Pauline Kurbasik

  • Informationen zum Autor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neuerscheinungen von Pauline Kurbasik

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
Dezember 2017

Neuerscheinung von
Dezember 2017

Neuerscheinung von
Dezember 2017

Leser über die Bücher von Pauline Kurbasik

Rezensionen, Meinungen und Kommentare
  • Die Ausnahme von der Regel Keine Männer – das ist die Regel.…

    Beitrag von Snowbell zu "Das Haus ohne Männer"
    Die Ausnahme von der Regel Keine Männer – das ist die Regel. Zumindest in dem Roman "Das Haus ohne Männer" von Karine Lambert. Die Bewohnerinnen eines verwunschenen Hauses mitten in Paris haben der Liebe abgeschworen. Kater Jean-Pierre ist das einzige männliche Wesen, dem sie Zutritt zu ihrer Welt gestatten. Als die junge Juliette einzieht, stellt sie das Leben der unterschiedlichen Frauen auf die Probe. Denn sie hat die Liebe noch nicht aus ihrem Herzen verbannt … Das Cover ist erfrischend…
  • Ich habe Scythe gerne gelesen. Allerdings hält sich die ganz…

    Beitrag von Mausi1974 zu "Scythe – Die Hüter des Todes"
    Ich habe Scythe gerne gelesen. Allerdings hält sich die ganz große Begeisterung dann doch in Grenzen. Die Thematik fand ich sehr interessant und weitestgehend spannend umgesetzt. Die Hauptpersonen waren mir zu Beginn noch sympathisch. Aber das änderte sich im Verlauf der Geschichte. Zu beiden Charakteren fand ich keinen Zugang mehr. Die verschiedenen Scythe habe ich als wesentlich interessanter empfunden. Dennoch eine lesenswerte Geschichte. Ich freue mich auf die Fortsetzung. :bewertung1von5:…
  • Scythe – Die Hüter des Todes, Jugendroman von Neal Shusterman,…

    Beitrag von ele zu "Scythe – Die Hüter des Todes"
    Scythe – Die Hüter des Todes, Jugendroman von Neal Shusterman, erschienen im FISCHER Sauerländer Verlag. Eine Utopie von einer perfekten Welt. Doch auch in einer perfekten Welt müssen Menschen sterben. Irgendwann in der Zukunft, wird die Welt nahezu perfekt sein, es gibt keine Kriege, keine Armut, keine Krankheiten und keinen Tod mehr. Über allem steht der übermächtige Thunderhead. Um die Menschheit vor der Überbevölkerung zu bewahren, müssen gerade in einer „perfekten Welt“ Menschen sterben.…

Reihenfolge der Bücher von Pauline Kurbasik

Reihenname Serieninfos
2 Teile, 2016 bis 2018

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Pauline Kurbasik
  • Inhalt: Wir befinden uns weit in der Zukunft. Es herrscht…

    Beitrag von Smartie zu "Scythe – Die Hüter des Todes"
    Inhalt: Wir befinden uns weit in der Zukunft. Es herrscht Wohlstand, Wissen und - Unsterblichkeit. Stirbt jemand durch Gewalteinwirkung, wird er im Revival-Zentrum wieder hergestellt. Auch ansonsten kann man sein Alter auf Wunsch resetten. Du bist 80 und möchtest gerne wieder 20 sein? Kein Problem. Es gibt auch keine Politiker mehr. Die Welt wird von einer künstlichen Intelligenz, dem Thunderhead, gelenkt, der tatsächlich das Wohl der Menschen im Sinn hat. Doch natürlich ist der Platz auf der…
  • Mitreißender Auftakt Man stelle sich eine Zukunft vor,…

    Beitrag von Dreamer06 zu "Scythe – Die Hüter des Todes"
    Mitreißender Auftakt Man stelle sich eine Zukunft vor, in der es der Menschheit gelungen ist, den Tod zu besiegen. Krankheiten, Verletzungen, Unfälle, Alter, all das sind keine dauerhaften Todesursachen mehr. Aus dem todesähnlichen Zustand werden sie in Revival-Zentren wieder zurück ins Leben gebracht. Werden sie zu alt, so können sie sich auf ein jüngeres Alter „zurücksetzen“ lassen. Das theoretisch unbegrenzte Leben, in Verbindung mit einem weiteren Bevölkerungswachstum, sorgen…
  • Absolut neuartige Idee mit unvorhersehbarer Handlung…

    Beitrag von Skyline zu "Scythe – Die Hüter des Todes"
    Absolut neuartige Idee mit unvorhersehbarer Handlung Klappentext „Citra und Rowan leben in einer Welt, in der Armut, Kriege, Krankheit und Tod besiegt sind. Aber auch in dieser perfekten Welt müssen Menschen sterben, und die Entscheidung über Leben und Tod treffen die Scythe. Sie sind auserwählt, um zu töten. Sie entscheiden, wer lebt und wer stirbt. Sie sind die Hüter des Todes. Aber die Welt muss wissen, dass dieser Dienst sie nicht kalt lässt, dass sie Mitleid empfinden. Reue. Unerträglich…

Bücher von Pauline Kurbasik

Hier findest Du Bücher von Pauline Kurbasik und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 72 mal die Bücher von Pauline Kurbasik sowie 64 mal in den Wunschlisten.

Alle Angaben zu den Büchern von Pauline Kurbasik ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien