Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Martina Sahler

  • Informationen zum Autor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neuerscheinungen von Martina Sahler

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
August 2017

Neuerscheinung von
August 2017

Neuerscheinung von
Mai 2017

Leser über die Bücher von Martina Sahler

Rezensionen, Meinungen und Kommentare
  • 1703: Zar Peter setzt den Grundstein für Sankt Petersburg. Der…

    Beitrag von PMelittaM zu "Die Stadt des Zaren"
    1703: Zar Peter setzt den Grundstein für Sankt Petersburg. Der Aufbau der Stadt, in einem Sumpfgebiet, ist alles andere als leicht und bietet viele Gefahren, aber auch Möglichkeiten und zieht daher Menschen von überall her an. Doch nicht alle Menschen arbeiten hier freiwillig, auch Leibeigene und Kriegsgefangene müssen ihren Teil dazu beitragen. Sankt Petersburg – eine interessante Stadt mit einer interessanten Geschichte, schon ihre Entstehung fasziniert, einen Roman, der sich mit damit…
  • 1703 Russland. Zar Peter der Große ist ein fortschrittlicher…

    Beitrag von dreamworx zu "Die Stadt des Zaren"
    1703 Russland. Zar Peter der Große ist ein fortschrittlicher Herrscher, der in seiner Heimat dem Lebensstil der Europäer nacheifern und im schlammigen Newa Delta eine neue Stadt errichten will, die er St. Pieterburch benennen und gleichzeitig als neue Hauptstadt küren will. Um seine Vision in die Tat umzusetzen, lädt er talentierte Handwerker, Ärzte und andere Kunstfertige aus ganz Europa nach Russland ein, denn ihm schwebt eine Großstadt nach europäischem Vorbild vor mit einem Hafen und guten…
  • Inhalt: (Verlagsseite) Der große Roman über die Gründung von…

    Beitrag von Jisbon(: zu "Die Stadt des Zaren"
    Inhalt: (Verlagsseite) Der große Roman über die Gründung von Sankt Petersburg Zar Peter setzt im Mai 1703 an der Newa den ersten Spatenstich. Er will eine Stadt nach westlichem Vorbild bauen: Sankt Petersburg. Ein monumentales Vorhaben, das Aufstiegschancen und Abenteuer verheißt. Aus allen Himmelsrichtungen reisen die Menschen an: Graf Fjodor mit seiner intriganten Frau und ihrer Tochter, die sich nach dem Wunsch der Eltern mit dem Zaren verloben soll. Ein italienischer Architekt, der seine…

Reihenfolge der Bücher von Martina Sahler

Reihenname Serieninfos
2 Teile, 2014 bis 2015
5 Teile, 2013 bis 2015
4 Teile, 2008 bis 2009
2 Teile, 2016 bis 2017
2 Teile, 2017 bis 2017
3 Teile, 2012 bis 2016

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Martina Sahler
  • Zitat von €nigma: „Zitat von pralaya: „Seichte Unterhaltung. Wer…

    Beitrag von Hiyanha zu "Das Hurenschiff"
    Zitat von €nigma: „Zitat von pralaya: „Seichte Unterhaltung. Wer auf ein Vertiefen in die historischen Ereignisse hofft, der wird nur mäßig bedient. Als Frauenroman aber durchaus okay. “ Ich weiß schon, warum ich um Huren jeglicher Art, egal ob Wanderhuren oder Schiffshuren, einen großen Bogen mache... :P “ Das habe ich mittlerweile auch gelernt. Die "Wanderhure" war damals ja noch etwas neues, aber trotzdem hat sie mich vor zig Jahren schon nicht vom Hocker gehauen. Und mittlerweile schießen…
  • Zitat von €nigma: „Zitat von pralaya: „Seichte Unterhaltung. Wer…

    Beitrag von pralaya zu "Das Hurenschiff"
    Zitat von €nigma: „Zitat von pralaya: „Seichte Unterhaltung. Wer auf ein Vertiefen in die historischen Ereignisse hofft, der wird nur mäßig bedient. Als Frauenroman aber durchaus okay. “ Ich weiß schon, warum ich um Huren jeglicher Art, egal ob Wanderhuren oder Schiffshuren, einen großen Bogen mache... :P “ Das hast du jetzt aber schön gesagt :totlach:
  • Klappentext: London im 18.Jahrhundert: Auf der…

    Beitrag von pralaya zu "Das Hurenschiff"
    Klappentext: London im 18.Jahrhundert: Auf der berühmt-berüchtigten Lady Juliana, dem Segelschiff, das Straftäterinnen nach Australien bringt, treffen sie aufeinander: die zarte Claire, die unschuldig für einen Diebstahl büßen soll; die blutjunge Molly, die ein Verbrechen beobachtet hat und selbst verhaftet worden ist; die zupackende Rose und die bärbeißige Dorothy. Auf See müssen sich die Frauen in der brutalen und erbarmungslosen Männerwelt auf dem Schiff behaupten. Jack Barnes, der…

Bücher von Martina Sahler

Hier findest Du Bücher von Martina Sahler und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 170 mal die Bücher von Martina Sahler sowie 55 mal in den Wunschlisten.

Alle Angaben zu den Büchern von Martina Sahler ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien