Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Lian Hearn

  • Informationen zum Autor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neuerscheinungen von Lian Hearn

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
Februar 2018

Neuerscheinung von
Oktober 2017

Neuerscheinung von
September 2017

Leser über die Bücher von Lian Hearn

Rezensionen, Meinungen und Kommentare
  • Inhalt: Shikanoko ist eigentlich nur der Sohn eines einfachen…

    Beitrag von Chianti zu "Die Legende von Shikanoko – Herrscher de..."
    Inhalt: Shikanoko ist eigentlich nur der Sohn eines einfachen Vasallen. Doch als er von einem Magier eine übernatürliche Maske vermacht bekommt, wird aus ihm das Kind des Hirsches, und er verfügt fortan über magische Fähigkeiten und besonderes Kampfgeschick. Als der alte Kaiser stirbt, gerät Shikanoko in die Fänge des Fürstabts, der alles daransetzt, die höchste Macht im Land – den Lotusthron – an sich zu reißen. Shikanoko muss fliehen und entkommt dabei mehr als einmal nur knapp dem Tod. Doch…
  • Meine Meinung: So gestern nachmittag war es vollbracht. Die…

    Beitrag von Gaymax zu "Der Clan der Otori 0: Die Weite des Himm..."
    Meine Meinung: So gestern nachmittag war es vollbracht. Die Serie oder Saga hat ein Ende. Ehrlicherweise ist es im nachhinein schon ein wenig traurig. Aber nun ist der letzte Band, der die Vorgeschichte erzählt durchgelesen und ich bin begeistert. Zwar kennt man die Eckpunkte, wenn man die vorherigen Bände gelesen hat, aber die Geschichte Shigerus und wie sich alles aufbaut existiert natürlich schon. Ich finde es persönlich auch gut, das ich diesen Band als letzten gelesen habe, denn es gibt…
  • Meine Meinung: Eine tolle Serie neigt sich dem Ende zu und auch…

    Beitrag von Gaymax zu "Der Clan der Otori, Band 4: Der Ruf des ..."
    Meine Meinung: Eine tolle Serie neigt sich dem Ende zu und auch dieses Buch ist hervorragend, irgendwie ist es wie immer, wenn man "japanisch" angehauchte Bücher liest. Persönlich finde ich das durch das Buch hindurch ein "düstere" Grundstimmung herrscht, aber es sich im japanischen Stil und Sinn sich gut auflöst. Okay über gut und schlecht kann man streiten, aber die Idee die dahintersteckt fand ich gut, denn Menschen bzw. Charaktere sind nicht immer grundsätzlich böse oder nur gut und damit…

Reihenfolge der Bücher von Lian Hearn

Reihenname Serieninfos
2 Teile, 2004 bis 2004
5 Teile, 2002 bis 2007
4 Teile, 2016 bis 2016
2 Teile, 2003 bis 2003

Bücher von Lian Hearn in den Themenlisten

Thema Letzte Ergänzungen

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Lian Hearn
  • Originaltitel: Tales Of The Otori - Brilliance of the Moon…

    Beitrag von Gaymax zu "Der Clan der Otori, Band 3: Der Glanz de..."
    Originaltitel: Tales Of The Otori - Brilliance of the Moon (2004) Klappentext: (Versteckter Text) Meine Meinung: Wie schon erwähnt, sind nicht nur die Cover toll, sondern auch der Inhalt und somit die ganze bisherige Serie. Man ist mittlerweile total eingetaucht in die japanische Umgebung und verfolgt die Geschichte um Takeo, den Otori sowie den vielen Nebencharakteren, die man im Verlauf der Serie kennen und schätzen gelernt hat. In Vordergrund bleibt natürlich Takeo und Kaede, im…
  • Da der Inhalt des Buches in diesem Thread schon mehrfach gut…

    Beitrag von GimliLannister zu "Der Clan der Otori: Das Schwert in der S..."
    Da der Inhalt des Buches in diesem Thread schon mehrfach gut wiedergegeben wurde, beschränke ich mich hier auf meine Meinung: Meinung: „Das Schwert in der Stille“ ist eines dieser Bücher, das ich mir vermutlich nie gekauft hätte. Nicht weil es mich nicht ansprechen würde, sondern einfach weil ich bisher nichts über das Buch gehört hatte und ich den Verlag (Carlsen) spontan eher mit Kinderbüchern in Verbindung gebracht hätte. Da ich das Buch jedoch bei Librimania gewonnen habe, habe ich es…
  • Meine Meinung: Der Folgeband "Der Pfad im Schnee" knüpft an das…

    Beitrag von Gaymax zu "Der Clan der Otori, Band 2: Der Pfad im ..."
    Meine Meinung: Der Folgeband "Der Pfad im Schnee" knüpft an das erste Buch an, der Erzählstil und die flüssige Schreibweise sind noch immer vorhanden und auch die schönen Umschreibungen der Landschaften sowie das schön gestaltete Cover. Die Geschichte ist nun zwar nicht mehr neu, doch der Reiz wie es weitergeht, der ist definitiv gegeben und ich als Leser möchte nun wissen wie die Geschichte weitergeht, denn alles ist zur Zeit ungewiss und die Umstände entsprechend schlecht. Ich denke wenn die…

Bücher von Lian Hearn

Hier findest Du Bücher von Lian Hearn und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 560 mal die Bücher von Lian Hearn sowie 106 mal in den Wunschlisten.

Alle Angaben zu den Büchern von Lian Hearn ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien