Ken Follett

  • Informationen zum Autor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neuerscheinungen von Ken Follett

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
2910

Neuerscheinung von
März 2018

Neuerscheinung von
Oktober 2017

Leser über die Bücher von Ken Follett

Rezensionen, Meinungen und Kommentare
  • Fast alle sind begeistert, so kann man das obige wohl…

    Beitrag von Klaus V. zu "Winter der Welt: Die Jahrhundert-Saga"
    Fast alle sind begeistert, so kann man das obige wohl zusammenfassen. Das macht mich etwas unsicher, denn ich bin nicht begeistert. Ich hatte den ersten Teil gelesen und war sehr positiv überrascht, wie gut mit ein Follett-Buch gefallen hat. Ich fand, dass er viele Sichtweisen angeboten hat, die mir nicht selbst gekommen wären und erzählte die Geschichte anhand von interessanten Figuren. Im zweiten Teil nun sind die Kinder dieser Leute die Protagonisten, was ich schon als recht krampfhaft…
  • Jetzt habe ich es gelesen und bin positiv überrascht. Das Lesen…

    Beitrag von Klaus V. zu "Sturz der Titanen: Die Jahrhundert-Saga"
    Jetzt habe ich es gelesen und bin positiv überrascht. Das Lesen hat Spaß gemacht und neues Wissen vermittelt, bzw. mich dazu gebracht, mir neues Wissen anzueignen. Das ist ja schon mal eine ganze Menge! Mir hat gut gefallen, wie er die verschiedenen Handlungsstränge und -orte miteinander verbunden hat, das ergab ein sehr schönes Puzzle über die halbe Welt. Die Figuren waren glaubhaft und interessant und wiesen eine gewisse Tiefe auf. Follett blieb distanziert und zeigte dennoch eine recht klare…
  • Zitat von Klaus V.: „Das empfinde ich jetzt als fiesen Angriff.…

    Beitrag von Bridgeelke zu "Die Säulen der Erde"
    Zitat von Klaus V.: „Das empfinde ich jetzt als fiesen Angriff. “ Ich habe das ja eigentlich positiv ausgedrückt und nicht fies. Fies finde ich da schon eher Zitat von Klaus V.: „Ein Frauenbuch? :twisted: :pale: “ denn das gesprochene/geschriebene Wort kann man dann durch zwei Smileys nicht unbedingt zurücknehmen. Edit: Zitat von mofre: „Ja, und es klappt immer wieder. Sobald jemand ein paar fundierte Argumente gegen ein Buch formuliert, reagieren einige Liebhaber dieses Buchs gereizt…

Reihenfolge der Bücher von Ken Follett

Reihenname Serieninfos
3 Teile, 1978 bis 1980
3 Teile, 2010 bis 2014
4 Teile, 1990 bis 2017
2 Teile, 1975 bis 1976

Bücher von Ken Follett in den Themenlisten

Thema Letzte Ergänzungen

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Ken Follett
  • Zitat von Bridgeelke: „Na, weil es halt so viel…

    Beitrag von mofre zu "Die Säulen der Erde"
    Zitat von Bridgeelke: „Na, weil es halt so viel Unterhaltungswert hat! “ Nicht für jeden, und das ist dann derjenige, der staunenden Mundes vor so einem Hype steht und fragt, was mit ihm nicht stimmt, weil er diesen Unterhaltungswert so gar nicht zu erkennen vermag. ?( Zitat von Bridgeelke: „ch weiß nicht, woran es liegt, aber auch ich hatte beim Lesen Deiner Posts so den Eindruck, dass Du Lesern, denen das Buch gefällt, den gesunden Menschenverstand absprichst. “ Sätze wie "Den Hype verstehe…
  • Zitat von Bridgeelke: „Zitat von Klaus V.: „Ich habe nichts…

    Beitrag von Klaus V. zu "Die Säulen der Erde"
    Zitat von Bridgeelke: „Zitat von Klaus V.: „Ich habe nichts gegen reinen Lesegenuss. “ Das hörte sich aber in Deinen obigen Posts durchaus so an, dass Du Lesen um der Unterhaltung willen so gar nicht verstehst und auch nicht vestehst, dass Bücher, die diese gute Unterhaltung bieten, sehr erfolgreich sind. Hier einige Zitate:Zitat von Klaus V.: „Ich versteh das nicht. Wie kann so ein Buch so einen Hype auslösen. “ Zitat von Klaus V.: „Ich kann nicht verstehen, warum dieses Buch so erfolgreich…
  • Zitat von Rissa: „Ich habe mich dafür entschieden, den Lesespaß…

    Beitrag von €nigma zu "Die Säulen der Erde"
    Zitat von Rissa: „Ich habe mich dafür entschieden, den Lesespaß über die Kritikpunkte zu stellen, diese aber eben zu erwähnen, um potentiell interessierten Lesern die Möglichkeit zu geben, für sich abzuwägen, ob diese Punkte ihnen den Lesespaß nehmen würden. “ :thumleft: So mache ich es gewöhnlich auch. Die Bücher von Chris Carter bekommen von mir beispielsweise keine Höchstbewertung - ich vergebe generell selten 5 Sterne - weil sie eher keine anspruchsvolle Literatur darstellen. Trotzdem ist…

Bücher von Ken Follett

Hier findest Du Bücher von Ken Follett und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 5.579 mal die Bücher von Ken Follett sowie 588 mal in den Wunschlisten.

Alle Angaben zu den Büchern von Ken Follett ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien