Jay Asher

  • Informationen zum Autor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neuerscheinungen von Jay Asher

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
März 2017

Neuerscheinung von
März 2017

Neuerscheinung von
Oktober 2016

Leser über die Bücher von Jay Asher

Rezensionen, Meinungen und Kommentare
  • Hier noch der Hinweis: Seit diesem Monat ist bei Netflix eine…

    Beitrag von Sympathie-Dixer zu "Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe"
    Hier noch der Hinweis: Seit diesem Monat ist bei Netflix eine selbstproduzierte Serienverfilmung des Buches (in 13 Teilen, ein Teil je Kassettenseite) abrufbar. Die Lektüre liegt bei mir schon relativ weit zurück, so dass ich nicht mehr im einzelnen sagen kann, wo sich Buchvorlage und Verfilmung unterscheiden. Aber der Sog, den ich schon beim Buch verspürt hatte, war wieder absolut da. Meiner Meinung nach ist es gut gelungen, den psychischen Druck der Protagonisten erlebbar zu machen. Für mich…
  • Bücher, in denen ein Toter, eine Tote ihren Nachkommen,…

    Beitrag von Marie zu "Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe"
    Bücher, in denen ein Toter, eine Tote ihren Nachkommen, Freunden, wem auch immer eine Art schriftliches Vermächtnis hinterlässt, scheint es ständig neue zu geben. Bei diesem Buch handelt es sich um eine perfide Art der Vergeltung, eine Art Revanche: Ihr seid schuld an meinem Selbstmord. Und ich bestrafe euch. Ihr habt mich gemobbt, ausgegrenzt, verlacht, … bis ich es nicht mehr aushielt. Ihr seid schuld! Ich ihr sollt euch richtig mies und schuldig fühlen. – So die Grundhaltung. Irgendetwas…
  • Klappentext: Als Clay aus der Schule nach Hause kommt, findet…

    Beitrag von FionaFabelhaft zu "Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe"
    Klappentext: Als Clay aus der Schule nach Hause kommt, findet er ein Päckchen mit 13 Kassetten vor. Er legt die erste in einen alten Kassettenrekorder, drückt auf "Play" - und hört die Stimme von Hannah baker. Hannah, für die er heimlich schwärmte. Hannah, die sich vor zwei Wochen umgebracht hat. Mit Hannahs Stimme im Ohr wandert Clay durch die Nacht, ud was er hört, lässt ihm den Atem stocken. Dreizehn Gründe sind es, die zu ihrem Selbstmord geführt haben, dreizehn Personen, die daran…

Bücher von Jay Asher in den Themenlisten

Thema Letzte Ergänzungen

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Jay Asher
  • Ein wirklich wunderschönes Buch. Zwar hat sich das Autorenduo…

    Beitrag von Wolfsblut zu "Wir beide, irgendwann"
    Ein wirklich wunderschönes Buch. Zwar hat sich das Autorenduo mit der Handlung nicht unbedingt etwas Neues einfallen lassen, denn "Zeitreisen" wurden ja schön öfter behandelt. Dennoch war es witzig einen Einblick in Facebook zu bekommen. Gerade, weil man eben nur Bruchstücke aus der Zukunft erfährt. Gefallen hat mir auch, dass die Sichtweise nach dem Kapitel wechselt und man so Einblicke in das Gefühlsleben von beiden bekommt. Dadurch kann man als Leser auch nachempfingen wo es bei den beiden…
  • Meine Meinung Ich bin vermutlich die letzte die dieses Buch…

    Beitrag von Janina zu "Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe"
    Meine Meinung Ich bin vermutlich die letzte die dieses Buch liest. So, oft wie ich begeisterte Rezensionen darüber gelesen oder bei YT gesehen habe, kommt es mir so vor, als ob jeder das Buch kannte nur ich nicht. Selbst meine große Nichte. (Sie entpuppt sich gerade als gute Buch-Anlaufstelle;-)) Sie haben es in der Schule gelesen. Ich bin mir grad nicht sicher ob im Deutsch- oder Englischunterricht, aber Sie hat es auf jeden Fall auf englisch gelesen. Diese Buch empfand ich schon im Vorfeld…
  • Ich war wirklich sehr gespannt auf das Buch, da ich schon viel…

    Beitrag von Julia167 zu "Tote Mädchen lügen nicht - Filmausgabe"
    Ich war wirklich sehr gespannt auf das Buch, da ich schon viel Gutes darüber gehört habe und viele davon geschwärmt haben, wenn nicht sogar dabei geweint haben. Ich fand das Buch schon gut, aber ich hätte gedacht in dem Buch steckt mehr. Vielleicht liegt es auch an meinem Alter bzw. dass ich nichtmehr zur Schule gehe und somit nicht ständig meinen Mitschülern begegne, um selber nach Zeichen für einen möglichen Selbstmord schauen kann. Der Schreibstil hat mir gut gefallen, das Buch liest sich…

Bücher von Jay Asher

Hier findest Du Bücher von Jay Asher und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 683 mal die Bücher von Jay Asher sowie 166 mal in den Wunschlisten.

Alle Angaben zu den Büchern von Jay Asher ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien