Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Hans-Peter Kraft

  • Informationen zum Autor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neuerscheinungen von Hans-Peter Kraft

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
Dezember 2014

Neuerscheinung von
Dezember 2014

Neuerscheinung von
Januar 2008

Leser über die Bücher von Hans-Peter Kraft

Rezensionen, Meinungen und Kommentare
  • Meine Meinung: So im Zuge einer Leserunde habe ich tatsächlich…

    Beitrag von Gaymax zu "Der Knochenjäger"
    Meine Meinung: So im Zuge einer Leserunde habe ich tatsächlich angefangen Jeffery Deaver zu lesen, aber es hat sich definitiv gelohnt, auch wenn noch viele Bände vor mir liegen. Die Art und Weise des Schreibens ist flüssig, actionreich und sagt mir zu, auch wenn es stellenweise unlogisch ist und der Bogen überspannt wird. Im Buch gefiel mir das Gespann Rhyme & Sachs sehr viel besser als im Film. Ich muss im nachhinein sagen, dass Angelina Jolie als Amelia Sachs so gar nicht passt. Insgesamt…
  • Zartbesaitete sollten sich auf einiges gefasst machen. An…

    Beitrag von bittersweetlight zu "Der Knochenjäger"
    Zartbesaitete sollten sich auf einiges gefasst machen. An manchen Stellen wird die Situation der Opfer sehr detailliert bzw. äußerst präzise beschrieben. Eine Warnung möchte ich dennoch nicht aussprechen, denn dieses Buch ist einfach genial. Lincoln Rhyme und Amelia Sachs werden zusammengeführt, um den Knochensammler dingfest zu machen. Eigentlich möchte Rhyme aufgrund seiner Behinderung seinem Leben ein Ende setzen, sie freut sich auf ihre Versetzung in die Presseabteilung - weg vom…
  • Der Knochenjäger ist eines der besten Bücher, die ich in der…

    Beitrag von Jisbon(: zu "Der Knochenjäger"
    Der Knochenjäger ist eines der besten Bücher, die ich in der letzten Zeit gelesen habe. Es ist spannend und sehr gut geschrieben, bietet realistische, ungewöhnliche Protagonisten und einen interessanten Fall. Lincoln Rhyme war mir von Anfang an sympathisch. Der Charakter hat Ecken und Kanten, ist rechthaberisch und teilweise auch unfreundlich, aber dennoch konnte ich mich leicht in ihn hineinversetzen. Gut gefallen hat mir auch, wie (meiner Meinung nach) realistisch seine Behinderung…

Reihenfolge der Bücher von Hans-Peter Kraft

Reihenname Serieninfos
16 Teile, 1997 bis 2018
6 Teile, 2004 bis 2011

Bücher von Hans-Peter Kraft in den Themenlisten

Thema Letzte Ergänzungen

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Hans-Peter Kraft
  • Nach über 7 Jahren habe ich wieder im Zuge meines Projektes…

    Beitrag von frl_smilla zu "Der Insektensammler"
    Nach über 7 Jahren habe ich wieder im Zuge meines Projektes "Stapel nochmals zu lesender Bücher" Der Insektensammler gelesen. Einiges war noch im Hinterkopf gespeichert - die Grundzüge der Geschichte. Meine letzte Meinung zum Buch aus 2007 war wohl nicht die Beste. Das Hin-und-Her in Jeffery Deavers Büchern kenne ich mittlerweile zu gut - ich glaube das kann man der Geschichte nicht anlasten. Sehr gut fand ich wieder Rhymes Ermittlungsarbeit auf völlig fremden Boden. Und ganz hin und weg war…
  • Amelia Sachs entdeckt, während ihrer letzten Stunden als…

    Beitrag von PMelittaM zu "Der Knochenjäger"
    Amelia Sachs entdeckt, während ihrer letzten Stunden als Streifenpolizistin, eine Leiche, der Tote wurde lebendig begraben und es gibt Anzeichen, dass der Täter noch ein zweites Opfer in seiner Gewalt hat. Die Polizei wendet sich an Lincoln Rhyme, früher ein hervorragender Kriminologe, jetzt mit einer hohen Querschnittslähmung ans Bett gefesselt. Rhyme fordert Amelia an, sie soll die Tatortarbeit für ihn verrichten. Es verschwinden weitere Menschen und an jedem Tatort hinterlässt der…
  • Eigentlich bleibt mir da gar nicht mehr viel übrig zu sagen. Es…

    Beitrag von Brianna80 zu "Der Knochenjäger"
    Eigentlich bleibt mir da gar nicht mehr viel übrig zu sagen. Es war spannend, sehr anschaulich beschrieben (für den einen oder anderen vielleicht zu anschaulich) und auf den Täter wäre ich nie gekommen. Der Showdown war für meinen Geschmack zu übertrieben und gerade die letzten 50 Seiten ziehen sich doch ein wenig, da einige Schlenker nicht unbedingt sein mussten. Es war nicht langweilig, aber irgendwann wollte ich schon wissen, wer den nun für die Morde verantwortlich war. Ganz witzig fand ich…

Bücher von Hans-Peter Kraft

Hier findest Du Bücher von Hans-Peter Kraft und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 415 mal die Bücher von Hans-Peter Kraft sowie 68 mal in den Wunschlisten.

Alle Angaben zu den Büchern von Hans-Peter Kraft ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien