Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Hans Küng

  • Informationen zum Autor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neuerscheinungen von Hans Küng

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
September 2014

Neuerscheinung von
September 2014

Neuerscheinung von
Oktober 2013

Leser über die Bücher von Hans Küng

Rezensionen, Meinungen und Kommentare
  • Klappentext: Als Psychiater hört Hector oft zu, wenn seine…

    Beitrag von TinaMar zu "Hector und das Wunder der Freundschaft (..."
    Klappentext: Als Psychiater hört Hector oft zu, wenn seine Patienten sich Fragen zu ihren Freundschaften stellen. Ist ein Freund einfach nur jemand, mit dem man gerne zusammen ist? Oder jemand, der einem auch dann noch hilft, wenn es für ihn selbst brenzlig wird? Als Hector erfährt, dass sein Schulfreund Édouard unvorstellbar viel Geld gestohlen haben soll und polizeilich gesucht wird, gewinnen diese Fragen eine unerwartete Aktualität. Und weil Hector nicht nur ein guter Psychiater, sondern…
  • Klappentext Hans Küng verbindet frühere Texte über das Sterben…

    Beitrag von Marie zu "Glücklich sterben? Hans Küng im Gespräch..."
    Klappentext Hans Küng verbindet frühere Texte über das Sterben mit seinen Glaubensüberzeugungen und theologischen Einsichten zu einer klaren Position: »Glücklich sterben« im Sinne von Hans Küng hat nichts mit »Selbstmord« zu tun, sondern meint ein menschenwürdiges Ende des Lebens. „Gerade weil ich an ein ewiges Leben glaube, darf ich, wenn es an der Zeit ist, in eigener Verantwortung über Zeitpunkt und Art meines Sterbens entscheiden.“ Hans Küng Lange war es ein Tabu in Deutschland, und nun hat…
  • Die Karten zu dieser Lesung und zu der von Joachim Gauck im…

    Beitrag von Marie zu "Was ich glaube"
    Die Karten zu dieser Lesung und zu der von Joachim Gauck im letzten Monat (der absagte, weil ihm das Bundespräsidentenamt dazwischen kam), haben mein Mann und ich uns zu Weihnachten geschenkt und konnten ein halbes Jahr Vorfreude genießen. Der Saal war mit 800 Plätzen ausverkauft, glücklicherweise funktionierte die Klimaanlage. Das Medieninteresse war leider geringer als das des Publikums; nur zwei einsame Fotographen tummelten sich vor der Bühne. Von regional bekannten Feuilleton-Reportern…

Bücher von Hans Küng in den Themenlisten

Thema Letzte Ergänzungen

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Hans Küng
  • Das gerade erschienene neue Buch von Hans Küng wird Lesern…

    Beitrag von Winfried Stanzick zu "Jesus"
    Das gerade erschienene neue Buch von Hans Küng wird Lesern bekannt vorkommen, die nach dem Jahr 1974 eine der unzähligen Auflagen seines dicken Wälzers „Christ sein“ gelesen haben. Für das vorliegende Buch hat er alle Kapitel aus seinem Standardwerk überarbeitet, die sich mit der Person und der Umwelt von Jesus von Nazareth befassen und sie in einem neuen, lesenswerten Buch zusammengestellt. Sein Ziel ist dabei, nach vielen Jahrzehnten einer neuen Generation, die noch mehr als die Menschen…
  • Klappentext: Was glaubt Hans Küng ganz persönlich? Er gilt als…

    Beitrag von Marie zu "Was ich glaube"
    Klappentext: Was glaubt Hans Küng ganz persönlich? Er gilt als universaler Denker unserer Zeit; seine Bücher sind in hohen Auflagen in vielen Sprachen über die Welt verbreitet. Doch dieses Buch ist anders, auch wenn es auf seinem gesamten Werk aufbaut. Es ist das persönliche Glaubensbekenntnis eines Mannes, der das theologische Denken weltweit stärker verändert hat als andere. Wenn man aber die ganze gelehrte Wissenschaft, die theologische Formelsprache, die kunstvollen Theoriegebäude, wenn man…
  • Klappentext: Sein Leben lang hat Hans Küng der katholischen…

    Beitrag von Marie zu "Ist die Kirche noch zu retten?"
    Klappentext: Sein Leben lang hat Hans Küng der katholischen Kirche gedient (allerdings nicht immer zur Freude der Päpste): als weltweit geachteter Theologe, als Priester und vielgelesener Autor. Jetzt erweist er ihr wieder einen Dienst, indem er klar ausspricht, woran die Kirche krankt. Deren Krise geht weit über die Missbrauchsfälle und deren Vertuschung hinaus: Es handelt sich um eine grundlegende Systemkrise. Eine Kirche, die weiterhin an ihrem Macht- und Wahrheitsmonopol, an ihrer Sexual-…

Bücher von Hans Küng

Hier findest Du Bücher von Hans Küng und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 60 mal die Bücher von Hans Küng sowie 9 mal in den Wunschlisten.

Alle Angaben zu den Büchern von Hans Küng ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien