Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Eleanor Brown

  • Informationen zum Autor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neuerscheinungen von Eleanor Brown

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
Oktober 2017

Neuerscheinung von
Oktober 2017

Neuerscheinung von
April 2017

Leser über die Bücher von Eleanor Brown

Rezensionen, Meinungen und Kommentare
  • Die Mittdreißigerin Madeleine lebt in Chicago und könnte…

    Beitrag von dreamworx zu "Die Lichter von Paris"
    Die Mittdreißigerin Madeleine lebt in Chicago und könnte eigentlich rundum glücklich sein. Doch ihr Ehemann Phillip, ein erfolgreicher Geschäftsmann, bevormundet und unterdrückt sie, so dass sie sich immer mehr in die Enge getrieben fühlt und sich mehr und mehr zurückzieht. Ihren eigenen Traum, Malerin zu werden, hat sie aufgegeben und erfüllt Tag für Tag nur noch Pflichten, die ihr von anderen auf diktiert werden. Um für sich eine Entscheidung zu treffen, besucht sie ihre Mutter in Magnolia…
  • Meine Meinung: Es gibt Bücher die machen einfach glücklich.…

    Beitrag von Mrs.Moriarty zu "Die Shakespeare-Schwestern"
    Meine Meinung: Es gibt Bücher die machen einfach glücklich. So geht es mir mit diesem Roman. Da ist einmal diese merkwürdige Erzähl-stimme, die irgendwie aus allen drei Schwestern besteht, sich aber vom Blickwinkel her immer aus der Sicht von zweien zur jeweiligen anderen zu beziehen scheint. Irgendwann ist man dadurch mitten in der Beziehung der Schwestern und versteht ihre Gefühle zu einander besser. Da sind die drei Schwestern die trotz ihrer Sperrigkeit irgendwie doch auch charmant…
  • Dank gaensebluemche´s Rezension ist dieses Buch mal wieder auch…

    Beitrag von maiglöckchen zu "Die Shakespeare-Schwestern"
    Dank gaensebluemche´s Rezension ist dieses Buch mal wieder auch mein Eigen geworden :wink: und ich bin natürlich nicht enttäuscht wurden . Zum Inhalt brauche ich ja an sich nix mehr zu sagen, da dies in der ersten rezension ja hervorragend gemacht wurden ist . " Die Sheakespeare-Schwestern " ist kein unbedingt leicht zu lesendes ( aber sehr fesselndes Buch ) Buch , nicht nur Aufgrund von den vielen , vielen Sheakespeare-Zitaten bzw. den Aussprüchen des Vaters an Anlehnung eines Sheakespeare…

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Eleanor Brown
  • Zitat von tom leo: „Zitat von gaensebluemche: „Das Cover des…

    Beitrag von gaensebluemche zu "Die Shakespeare-Schwestern"
    Zitat von tom leo: „Zitat von gaensebluemche: „Das Cover des Originals ist toll:“ Ja, ein Augenfänger. Aber doch auch total unpassend, denn hier sehe ich nur "eine" Schwester... Wo sind die anderen? (Sorry für diese Bemerkung, doch solche Ungereimtheiten fallen mir oft sehr schnell auf.)“ Jaa, da hast du wohl Recht, tom leo. :wink: Aber das Zitat ist dafür sehr passend und zeigt zumindest, dass es die Schwestern gibt.
  • Klappentext: Rosalind, Bianca und Cordelia: Die drei Schwestern…

    Beitrag von gaensebluemche zu "Die Shakespeare-Schwestern"
    Klappentext: Rosalind, Bianca und Cordelia: Die drei Schwestern – von ihrem exzentrischen Vater liebevoll nach Shakespeare-Figuren benannt – verbindet die Liebe zum Lesen. Darüber hinaus könnten sie jedoch unterschiedlicher nicht sein: Rose, die Vernünftige, die den Mann ihrer Träume gefunden hat, aber dem Abenteuer der großen Liebe nicht traut; Bean, die in New York ein Leben in Glanz und Glamour führt; und Cordy, das Nesthäkchen, das nicht erwachsen werden will und ziellos durch Amerika…

Bücher von Eleanor Brown

Hier findest Du Bücher von Eleanor Brown und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 28 mal die Bücher von Eleanor Brown sowie 18 mal in den Wunschlisten.

Alle Angaben zu den Büchern von Eleanor Brown ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien