Wahl der BücherTreff Leserlieblinge

Edgar Allan Poe

  • Informationen zum Autor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neuerscheinungen von Edgar Allan Poe

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
9999

Neuerscheinung von
August 2017

Neuerscheinung von
März 2017

Leser über die Bücher von Edgar Allan Poe

Rezensionen, Meinungen und Kommentare
  • Autor: Edgar Allan Poe Titel: Unheimliche Geschichten: Seiten:…

    Beitrag von findo zu "Unheimliche Geschichten"
    Autor: Edgar Allan Poe Titel: Unheimliche Geschichten: Seiten: ISBN: 978-3-423-28118-8 Verlag: dtv Herausgegeben (ursprüngl.): Charles Baudelaire Übersetzer: Andreas Nohl Autor: Edgar Allan Poe wurde 1809 in Boston geboren.. Er war ein US-amerikanischer Schriftsteller, der vor allem das Genre der Kriminalliteratur, der Science-Fiction und der Horrorliteratur prägte. Zahlreiche Werke von ihm hatten astronomischen, physikalischen oder philosophischen Hintergrund. Er studierte an der Universität…
  • Edgar Allan Poe ist ein Name, der mich schon immer fasziniert…

    Beitrag von Missy1988 zu "Unheimliche Geschichten"
    Edgar Allan Poe ist ein Name, der mich schon immer fasziniert hat. Umso seltsamer, dass es nie eines seiner Werke in mein Bücherregal geschafft hat - bis jetzt. An Weihnachten lag diese wunderschöne Kurzgeschichtensammlung für mich unter dem Baum und schrie natürlich danach, gelesen zu werden. Was ohne Zweifel sofort ins Auge springt, sind die einzigartigen Verarbeitungen der einzelnen Erzählungen in den ebenso anmutig-schönen wie auch schaurig-bedrückenden Bildern Lacombes. Es hatte für mich…
  • In diesem Sammelband finden sich Poes Detektiv-, Schauer- und…

    Beitrag von warmerSommerregen zu "Meistererzählungen (detebe)"
    In diesem Sammelband finden sich Poes Detektiv-, Schauer- und Abenteuergeschichten „Die Maske des Roten Todes“, „Hopp-Frosch“, „Der stibitzte Brief“, „Ligeia“, „Der Fall des Hauses Ascher“, „Die Morde in der Rue Morgue“, „Der Goldkäfer“, „Das Gebinde Amontillado“, „Die Tatsachen im Falle Valdemar“, „William Wilson“, „Ein Sturz in den Malstrom“, „Grube und Pendel“, „Das verräterische Herz“ sowie „Der schwarze Kater“. So lernt man berühmtere wie auch weniger bekannte Werke kennen. Die…

Bücher von Edgar Allan Poe in den Themenlisten

Thema Letzte Ergänzungen

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Edgar Allan Poe
  • Der Autor Der Schriftsteller Edgar Allan Poe wird als Sohn…

    Beitrag von Rianonn zu "Das Fass Amontillado: Kurzgeschichte"
    Der Autor Der Schriftsteller Edgar Allan Poe wird als Sohn eines Schauspielers am 19. Januar 1809 in Boston, Massachusetts, USA geboren. Schon 1811 wird er Waise und anschließend von der Familie Allan adoptiert. Als Edgar Allan Poe sechs Jahre alt ist, zieht seine Familie vorübergehend nach Schottland. Dort geht Poe 1815 auf die Old Grammar School in Irvine und wechselt für die nächsten acht Jahre auf das Internat Manor House, Stoke Newington, in der Nähe Londons. 1820 beendet er die Schule…
  • Titel: Der Doppelmord in der Rue Morgue Autor: Edgar Allan Poe…

    Beitrag von woelckchen007 zu "Die Morde in der Rue Morgue"
    Titel: Der Doppelmord in der Rue Morgue Autor: Edgar Allan Poe Seiten:132 Kosten: Taschenbuch 6,90€ oder free ebook Isbn: 1481843273 Orginal titel: Murders in the Rue Morgue Sie ist die erste von drei Kurzgeschichten, die sich um den deduktiv analysierenden Krimihelden C. Auguste Dupin drehen. Inhalt: Diese wurden im vierten Stockwerk ihres ansonsten leer stehenden Hauses auf bestialische Weise ermordet. Doch der Fall ist zunächst nicht aufklärbar: Alle Türen und Fenster sind verriegelt, und…
  • Edgar Allan Poe mag ich sowieso ... :drunken: Der Stil der…

    Beitrag von Hypocritia zu "Unheimliche Geschichten"
    Edgar Allan Poe mag ich sowieso ... :drunken: Der Stil der Zeichnung auf dem Cover hat mich sehr an den Stil des Covers auf Die Mechanik des Herzens erinnert. Ich nehme an, dass auch dieses Cover aus der Feder Benjamin Lacombes stammt? Sehr hübsch, gefällt mir gut. :thumleft: Gerade habe ich ein bisschen gegoogelt, und das Cover zu Mechanik des Herzens stammt tatsächlich vom selben Zeichner. Hier zwei Links zum Illustrator: Benjamin Lacombe's Fantasy Net und www.benjaminlacombe.com

Bücher von Edgar Allan Poe

Hier findest Du Bücher von Edgar Allan Poe und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 725 mal die Bücher von Edgar Allan Poe sowie 83 mal in den Wunschlisten.

Alle Angaben zu den Büchern von Edgar Allan Poe ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien