Conny Lösch

  • Informationen zum Autor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neuerscheinungen von Conny Lösch

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
November 2018

Neuerscheinung von
November 2018

Neuerscheinung von
April 2018

Leser über die Bücher von Conny Lösch

Rezensionen, Meinungen und Kommentare
  • Letztes Jahr habe ich Daniel Coles erstes Buch „Ragdoll“gelesen.…

    Beitrag von Corbie zu "Hangman: Das Spiel des Mörders"
    Letztes Jahr habe ich Daniel Coles erstes Buch „Ragdoll“gelesen. Dieses hatte mir gut gefallen, deswegen war ich auch neugierig auf denzweiten Band dieser Reihe. Vielleicht sollte ich noch kurz anmerken, dass ich es als sehrSinnvoll empfinde zuerst „Ragdoll“ gelesen zu haben, bevor man „Hangman“ liest,in diesem Buch wird immer wieder Bezug zu dem ersten Teil genommen und einigeSituationen könnten etwas merkwürdig wirken, wenn man den ersten Teil nichtkennt. Inhaltsangabe von der Verlagsseite:…
  • Hangman - Das Spiel des Mörders ~ Daniel Cole Eineinhalb Jahre…

    Beitrag von KimVi zu "Hangman: Das Spiel des Mörders"
    Hangman - Das Spiel des Mörders ~ Daniel Cole Eineinhalb Jahre sind vergangen, seit Emily Baxter den Ragdoll-Killer zur Strecke gebracht hat. Mittlerweile ist sie zum Chief Inspector befördert worden. Nun ersuchen US-Ermittler um ihre Mithilfe, denn an der Brooklyn-Bridge wurde ein Toter aufgehängt und es hat den Anschein, als ob jemand den Ragdoll-Killer kopieren würde. Gemeinsam mit Agenten vom CIA und FBI versucht sie der Sache auf den Grund zu gehen. Doch schon bald droht der ganze Fall…
  • DER HIMMEL STÜRZT EIN Entgegen anders lautender Meinungen bin…

    Beitrag von hennie zu "Hangman: Das Spiel des Mörders"
    DER HIMMEL STÜRZT EIN Entgegen anders lautender Meinungen bin ich davon überzeugt, dass der Leser zum besseren Verständnis vor dem „Hangman“ den Debütroman von Daniel Cole „Ragdoll“ gelesen haben sollte. Ansonsten wird es viel zuviel, was man in dieser Geschichte noch zusätzlich zu verarbeiten hat. In 40 Kapiteln, über 473 Textseiten mit Prolog und Epilog geht es dermaßen zur Sache, dass ich manchmal Mühe hatte, die Geschehnisse richtig einzuordnen. Die Kapitel sind mit Datumsangaben, Uhrzeiten…

Reihenfolge der Bücher von Conny Lösch

Reihenname Serieninfos
6 Teile, 2009 bis 2016
2 Teile, 2010 bis 2012
2 Teile, 2008 bis 2009
4 Teile, 2013 bis 2017
2 Teile, 2011 bis 2013
3 Teile, 2011 bis 2013
2 Teile, 2017 bis 2018
3 Teile, 1977 bis 1991
2 Teile, 1979 bis 2011

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Conny Lösch
  • "Hangman: Das Spiel des Mörders" ist das zweite Buch von Daniel…

    Beitrag von Jisbon(: zu "Hangman: Das Spiel des Mörders"
    "Hangman: Das Spiel des Mörders" ist das zweite Buch von Daniel Cole und nachdem "Ragdoll" mit einer überraschenden Enthüllung endete, war ich gespannt darauf, wie es weiter gehen würde. Dazu muss gesagt werden, dass der Ragdoll-Fall hier zwar eine wichtige Rolle spielt (was mir sehr gefallen hat), dieses Buch aber keine direkte Fortsetzung der Geschichte ist und auch am Ende noch nicht alles vollständig aufgeklärt wurde. Im Gegenteil macht der Cliffhanger von "Hangman" neugierig darauf, was in…
  • Die Jagd nach dem Puppenspieler Das Cover ist ein Eyecatcher,…

    Beitrag von Oztrail zu "Hangman: Das Spiel des Mörders"
    Die Jagd nach dem Puppenspieler Das Cover ist ein Eyecatcher, das rote Seil mit einem Seemannsknoten ist mehr als auffallend und es ruft dich, lies mich. Kurz zum Inhalt: Ein neues Spiel hat begonnen. Der Puppenspieler hat wieder zugeschlagen. Auf der Brooklyn Bridge in New York wird ein Mann tot aufgefunden. Auf seiner Brust ist das Wort „Köder“ eingeritzt. Sein Name Williams Fawkes . Der erste Schreck für den Leser ist es „Wolf“ der nach dem ersten Fall des Puppenspielers verschwunden ist?…
  • Hangman – Das Spiel des Mörders, Thriller von Daniel Cole, 480…

    Beitrag von ele zu "Hangman: Das Spiel des Mörders"
    Hangman – Das Spiel des Mörders, Thriller von Daniel Cole, 480 Seiten, erschienen im Ullstein Verlag. Die Ragdoll-Morde sind geklärt und Emily Baxter ermittelt 18 Monate später wieder in einem Fall der deutliche Parallelen zum „Flickenpuppen-Fall" aufweist, die Geschichte geht weiter. Ein Toter wird in New York an der Brooklyn-Bridge hängend gefunden. In seine Brust wurde das Wort Köder eingeritzt. Als weitere ähnliche Morde geschehen, gibt es nur eine Erklärung der Täter kopiert den Londoner…

Bücher von Conny Lösch

Hier findest Du Bücher von Conny Lösch und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 472 mal die Bücher von Conny Lösch sowie 163 mal in den Wunschlisten.

Alle Angaben zu den Büchern von Conny Lösch ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien