Ben Aaronovitch

  • Informationen zum Autor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neuerscheinungen von Ben Aaronovitch

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
April 2018

Neuerscheinung von
September 2017

Neuerscheinung von
Juli 2017

Leser über die Bücher von Ben Aaronovitch

Rezensionen, Meinungen und Kommentare
  • Klappentext: Taking no Shiitake! ( Zu schön zum Übersetzen)…

    Beitrag von K.-G. Beck-Ewe zu "Rivers of London Volume 3: Black Mould"
    Klappentext: Taking no Shiitake! ( Zu schön zum Übersetzen) Aus der millionenfach verkauften River-of-London-Roman- und GRaphic Novel-Serie des Kultautoren BEn Aaronovitch erwächst eine ganz neue Geschichte übernatürlicher Spannung und guter altmodischer Londoner Polizeiarbeit! Peter Grant ist ein Polizist und ein Teilzeitzauberer, der in London "Falken"-Verbrechen untersucht - socleh die außerhalb der normalen kriminaltechnischen Ermittlungen liegen und mehr im Bereich der Trolle unter den…
  • Bei diesem Buch hatte ich das Gefühl mit zu vielen Erwartungen…

    Beitrag von Anneja zu "Die Flüsse von London"
    Bei diesem Buch hatte ich das Gefühl mit zu vielen Erwartungen heran gegangen zu sein. Ich hatte viel gutes über die Serie gelesen und freute mich darauf sie endlich lesen zu können. Die Kurzbeschreibung sagte mir sehr zu und als ich endlich los legte, fiel, innerhalb von ein paar Seiten, meine Euphorie förmlich in den Keller. Ich sagte mir immer wieder "das wird noch", doch nach 260 Seiten gab ich auf. Ich musste mich förmlich zwingen zu lesen, was nicht Sinn der Sache ist. Viele kennen…
  • Der Autor (Quelle: Amazon) Ben Aaronovitch wurde in London…

    Beitrag von Lerchie zu "Der Galgen von Tyburn"
    Der Autor (Quelle: Amazon) Ben Aaronovitch wurde in London geboren und lebt auch heute noch dort. Wenn er gerade keine Romane oder Fernsehdrehbücher schreibt (er hat u. a. Drehbücher zu der englischen TV-Kultserie 'Doctor Who' verfasst), arbeitet er als Buchhändler. Seine Fantasy-Reihe um den Londoner Polizisten Peter Grant mit übersinnlichen Kräften eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm. Produktinformation - Taschenbuch: 416 Seiten - Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (5.…

Reihenfolge der Bücher von Ben Aaronovitch

Reihenname Serieninfos
7 Teile, 2011 bis 2017
3 Teile, 2016 bis 2017

Bücher von Ben Aaronovitch in den Themenlisten

Thema Letzte Ergänzungen

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Ben Aaronovitch
  • Die Spur des toten Mädchens Klappentext: Wie man einem…

    Beitrag von Frank1 zu "Der Galgen von Tyburn"
    Die Spur des toten Mädchens Klappentext: Wie man einem gesichtslosen Magier zu Leibe rückt, was die Bewohner von Londons teuerster Immobilie so treiben und wie ungünstig es sein kann, wenn man Lady Tyburn einen Gefallen schuldet – diese und noch mehr erfreuliche Erkenntnisse warten bei seinem neuen Fall auf Police Constable Peter Grant. Einen Einblick ins Leben der Reichen und Schönen von London gibt es gratis dazu. Und die öffentliche Sicherheit und Ordnung aufrechterhalten sollte er bei all…
  • Zitat von Eliandra: „Zuviel Bild, zu wenig Text.. “ Das ist aber…

    Beitrag von K.-G. Beck-Ewe zu "Rivers of London: Volume 1 - Body Work"
    Zitat von Eliandra: „Zuviel Bild, zu wenig Text.. “ Das ist aber wirklich von Comic zu Comic unterschiedlich. Wenn man bei Sandman oder bei den Werken von Alan Moore reinguckt, dann haben die teilweise schone eine erstaunliche Textdichte. Außerdem fallen ja so in der Regel nur die Beschreibungen weg. Gedanken, Handlungen und Erläuterungen sind ja weiterhin da.
  • Zitat von K.-G. Beck-Ewe: „Eigenzitat aus amazon.de: Es geht…

    Beitrag von Eliandra zu "Rivers of London: Volume 1 - Body Work"
    Zitat von K.-G. Beck-Ewe: „Eigenzitat aus amazon.de: Es geht das Gerücht um, dass die Romanreihe der “Flüße von London“ deswegen nicht weiter geführt wird, weil Herr Aaronovitch zu sehr mit der vorliegenden Comic-Reihe beschäftigt ist, die dazu dienen soll, einige Lücken in der fortlaufenden Erzählung um Peter Grant und das weitere Personal der Folly zu füllen. Bei diesem ersten Band haben ihm als Co-Autor Andrew Cartmel und als Künstler Lee Sullivan und Luis Guerrero beiseite gestanden –…

Bücher von Ben Aaronovitch

Hier findest Du Bücher von Ben Aaronovitch und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 877 mal die Bücher von Ben Aaronovitch sowie 277 mal in den Wunschlisten.

Alle Angaben zu den Büchern von Ben Aaronovitch ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien