Andrzej Sapkowski

  • Informationen zum Autor

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neuerscheinungen von Andrzej Sapkowski

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
August 2017

Neuerscheinung von
Juli 2017

Neuerscheinung von
Mai 2017

Leser über die Bücher von Andrzej Sapkowski

Rezensionen, Meinungen und Kommentare
  • »Was ist mit dem Mädchen? Ihr dürft nicht zulassen, dass sie den…

    Beitrag von Monika Grasl zu "Der Schwalbenturm"
    »Was ist mit dem Mädchen? Ihr dürft nicht zulassen, dass sie den Turm betritt! Hörst du? Lasst nicht zu, dass sie den Schwalbenturm betritt.« Hexer Geralt und seine Gefährten sind bei der Suche nach Ciri, der verschwundenen Prinzessin von Cintra, bisher erfolglos geblieben. Jetzt will die rivische Königin sie als Partisanenkämpfer in dem blutigen Krieg gegen Nilfgaard verpflichten. Doch sie setzen sich ab, um ihre unterbrochene Reise zu den Druiden wieder aufzunehmen. Bei einem Überfall gerät…
  • Die Handlung rund um Gerald und Ciri geht weiter und das in…

    Beitrag von Monika Grasl zu "Feuertaufe"
    Die Handlung rund um Gerald und Ciri geht weiter und das in einem äußerst rasanten und wie man es bereits von den Vorgängern gewohnten Tempo. In diesem Band liegt der Fokus auf verschiedenen Figuren. Der Schreibstil ermöglicht es auch bei einer längeren Zeit in der man das Buch nicht in der Hand hatte wieder hineinzukommen. Die Handlung baut sich dabei sukzessive auf wobei keiner der Charaktere auf der Strecke bleibt. Im Gegenteil, jeder von ihnen bekommt den ihm zugedachten Raum und trotz der…
  • Yennefer ist mit Ciri nach Gors Velen unterwegs, um dort an…

    Beitrag von PMelittaM zu "Die Zeit der Verachtung"
    Yennefer ist mit Ciri nach Gors Velen unterwegs, um dort an einem Uaubererkongress teilzunehmen, außerdem soll Ciri in eine Zaubererschule aufgenommen werden, Geralt von Riva geht derweil seiner Arbeit nach und die politische Lage macht einen Krieg immer wahrscheinlicher. „Die Zeit der Verachtung“ ist der zweite Teil der Romane um Geralt von Riva und führt das Geschehen aus dem ersten Band fort. Alle bekannten Charaktere treten auch hier wieder auf, und es kommen neue, interessante dazu. Der…

Reihenfolge der Bücher von Andrzej Sapkowski

Reihenname Serieninfos
3 Teile, 2002 bis 2006
9 Teile, 1992 bis 2013

Bücher von Andrzej Sapkowski in den Themenlisten

Thema Letzte Ergänzungen

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Andrzej Sapkowski
  • Auf den Herzschmerz und das Melodrama in diesen Geschichten…

    Beitrag von FreakLikeMe zu "Das Schwert der Vorsehung: Zweiter Band ..."
    Auf den Herzschmerz und das Melodrama in diesen Geschichten hätte ich verzichten können. Die Liebesgeschichte zwischen Geralt und Yennefer interessiert mich so gar nicht, vor allem, da das Ganze so gekünstelt erscheint; es gibt keinen objektiven Grund, warum die beiden *nicht* zusammen sein könnten. Aber eine dramafreie Beziehung wäre vermutlich zu langweilig. Geralt ständige Selbstablehnung als "mutiertes Monster" geht mir auch langsam auf die Nerven. Ich muss zugeben, als ich mit den…
  • Inhalt Das Königreich Kerack wird von Kämpfen um den Thron…

    Beitrag von FreakLikeMe zu "Zeit des Sturms"
    Inhalt Das Königreich Kerack wird von Kämpfen um den Thron erschüttert. Auf der Suche nach Arbeit reist der Hexer Geralt von Riva dorthin und wird kurz nach seiner Ankunft verhaftet. Die Zauberin Koralle will ihn so zwingen, den Auftrag einer Gruppe von Zauberern anzunehmen. Er soll einen Dämon finden, der in Menschengestalt blutige Massaker verübt. Mit Unterstützung des Barden Rittersporn wieder frei, beginnt Geralt eine erotische Affaire mit Koralle und nimmt den Auftrag an. Es stellt sich…
  • Tja, was soll ich zu Sapkowskis Hexer noch groß sagen? Als…

    Beitrag von FreakLikeMe zu "Der letzte Wunsch - Zeit des Sturms - Da..."
    Tja, was soll ich zu Sapkowskis Hexer noch groß sagen? Als vermutlich letzter Mensch habe ich die ersten Vorgeschichten zur Hexer-Sage nun auch gelesen. Die Mischung aus neu erzählten Märchen und slawischen Sagen hat mir sehr gut gefallen. Nicht zuletzt natürlich, da ich beides aus meiner Kindheit kenne. Durch Sapkowskis Version zieht sich eine beständige Ironie, manchmal als beißender Spott, manchmal eher leise und melancholisch. Das Computerspiel kenne ich nur von Hörensagen und Screenshots,…

Bücher von Andrzej Sapkowski

Hier findest Du Bücher von Andrzej Sapkowski und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 468 mal die Bücher von Andrzej Sapkowski sowie 157 mal in den Wunschlisten.

Alle Angaben zu den Büchern von Andrzej Sapkowski ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien