BuecherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 21.600 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 1,6 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Demenz - Angehörige erzählen: Mein Vater...

    von

    Rezension verfasst von Winfried Stanzick -

    Weltsicht/Lebenshilfe

    Es sind immer mehr Menschen, die mit der Begleitung und Betreuung eines demenzkranken Angehörigen konfrontiert sind. Sie empfinden es meistens als extrem belastend. Viele Ratgeber versuchen, den betroffenen Angehörigen und Pflegenden mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, doch oft hilft es am besten, zu erfahren und zu hören, dass es anderen Menschen ebenso geht. Dass mein Vater nicht der Einzige ist, der die Plastikblumen gießt. Und dass ich nicht die Einzige bin, die auszurasten droht, wenn die eigene Mutter zum zehnten Mal innerhalb kurzer Zeit dieselbe Frage stellt. Dieses Buch will dazu beitragen dass betroffenen Angehörige und Pflegende mehr voneinander erfahren. Es will einen Raum schaffen für all die kleinen und große Geschichten, die Menschen erleben, die Betroffene…
    (Ø)
  • Schrei im Morgengrauen

    von

    Rezension verfasst von sunny-girl -

    Liebesromane

    Inhalt lt Amazon Spurlos verschwindet Kellys kleiner Sohn in der Wildnis. Eine verzweifelte Suche beginnt – zusammen mit dem Mann, der dieses Kind nie wollte: ein spannungsgeladener Roman von Linda Castillo! Wo ist Eddie? Angst schnürt Kelly die Kehle zu. Ihr vierjähriger Sohn ist bei der gemeinsamen Wandertour in den Bergen spurlos verschwunden! Es ist Ironie des Schicksals, dass ihr nur der Mann helfen kann, der damals auf keinen Fall ein Kind haben wollte: der Leiter des Rettungsteams, ihr Ex Buzz Malone. Ihm zu gestehen, dass er einen Sohn hat, ist eine Sache. Aber sich mit Buzz durch die bedrohliche Wildnis zu kämpfen, eine andere. Kelly weiß, dass ihre einzige Chance gegenseitiges Vertrauen ist – doch was, wenn gerade dieses Gefühl endgültig erloschen scheint? Autor Linda Castillo…
    (Ø)
  • Die Volkskonservativen 1928-1933: Entwic...

    von

    Rezension verfasst von Andreas Rüdig -

    Sach-/Fachbücher

    Erasmus Jonas: Die Volkskonservativen 1928 - 1933 Entwicklung, Struktur, Standort und staatspolitische Ziele; Droste Verlag Düsseldorf 1965; 199 Seiten; ISBN: 978-3-7700-5044-4 Die Volkskonservativen sind eine heute vergessene politische Gruppierung aus der Endphase der Weimarer Republik. Sie stand der Deutsch-Nationalen Volkspartei nahe. Die Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien gibt die "Schriftenreihe zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien" heraus. Dies hier ist deren Band 30. Die Doktorarbeit des Autoren stand Pate für das Buch. Er konnte sich in seiner Arbeit auf den erstmals zugänglichen Nachlass des Grafen Westarp stützen. Wer sich für die politische Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert und insbesondere…
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

In 365 Büchern durch das Jahr 2015 / 3. Quartal

6.047

Wann

Katja Prüter - Vladimier und Venja - Die Liebe siegt

0

Oscar Wilde - Das Bildnis des Dorian Gray ab dem 01.09.2015

50

me_likey

Heike Koschyk - Die Alchemie der Nacht

3

Magdalena

Rachel Joyce - Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte/Perfect

9

Magdalena

Neil MacGregor - Eine Geschichte der Welt in 100 Objekten / A History of the World in 100 Objects

5

Farast

Ralf Rothmann - Im Frühling sterben

6

Farast

Neu auf meiner Wunschliste gelandet ist...

5.205

Hirilvorgul

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

29.278

Valrike

Teil 3: Kapitel 24 bis 35 (Seiten 298-445)​

54

Hirilvorgul

Letzte Aktivitäten

Anzeige