BuecherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 21.400 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 1,6 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Die Gruft des Baron Pizza

    von

    Rezension verfasst von Andreas Rüdig -

    Kinder-/Jugendbücher

    ravensburger.deThomas Brezina: Die Gruft des Baron Pizza; Ravensburger Buchverlag ohne Ortsangabe 2001; 141 Seiten; ISBN: 3-473-56232-7 Als die Knickerbocker-Band mit Lilos Cousin auf Sizilien unterwegs ist, wird ihr Auto von einem Unbekannten auf der Straße abgedrängt. Kurze Zeit später erhalten die Kinder einen Brief. Darin ist von dem Vermächtnis eines Baron Pizza die Rede. Dies hier ist Band 19 der Knickerbocker-Bande-Jugendbuchreihe; sie stammt ursprünglich aus Österreich, ist inzwischen aber auch in Deutschland erhältlich. Die vorliegende Handlung bietet eine Mischung aus altvertrauter Schatzsuche und gefährlichem Abenteuer. Sie spielt in Sizilien und in Neapel, Rom und Venedig. Die Handlung hat dabei so ihre Tücken. Es fängt damit an, daß jegliches Vorgeplänkel…
    (Ø)
  • Are you finished? - No, we are from Norw...

    von

    Rezension verfasst von PollyMaundrell -

    Sach-/Fachbücher

    Klappentext
    Die wahren menschlichen Abgründe tun sich dort auf, wo der Mensch isst, trinkt und am Stammtisch sitzt - erkennt die frischgebackene Kellnerin Sophie.Ihre Kollegen geben ihr keine zwei Wochen. Doch Sophie beißt sich durch, stemmt Bierkrüge und vollgeladene Teller und hört nachts zum Abreagieren Metallica. Nur sind weder die Kollegen noch der diktatorische Koch schuld am täglichen Irrsinn: Es sind ihre Gäste, die Sophie Seidel an den Rand des Wahnsinns treiben... Meinung
    Da ich selbst auch schon in der Gastronomie gearbeitet habe und diese armen Schweine von Servierer (man kann es manchmal einfach nicht anders sagen) meine vollste Sympathie verdient haben, musste ich dieses Buch einfach lesen.
    Jeder, der länger als eine Woche in der Gastronomie tätig war, könnte selbst
    (Ø)
  • Gemüse einmal anders

    von

    Rezension verfasst von Andreas Rüdig -

    Sach-/Fachbücher

    Anne Wilson: Gemüse einmal anders; Könemann Verlag Köln 1996; 62 Seiten; ISBN: 3-89508-142-6 Ganz egal, ob als Beilage oder als Salat - Gemüse gehört zu vielen Mittagessen dazu. Unbekannte wie klassische Gemüsegerichte werden in diesem Kochbuch Schritt für Schritt erklärt. Blumenkohl wird dabei genauso genutzt wie Lauch, Auberginen, Pilze, Kürbis, Spinat, Zwiebeln, Kartoffeln und Tomaten, um nur einige Beispiele zu nenne. Im Grunde genommen liegt hier ein traditionelles Kochbuch vor. Es gibt Mengenangaben für die benötigten Zutaten und die Beschreibung der Zubereitung; beides wird gut bebildert. Das Kochbuch beschreibt gutbürgerliche Küche.
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Susanne Gavenis - Wächter des Elfenhains

0

In 365 Büchern durch das Jahr 2015 / 3. Quartal

3.319

Jessy1963

Thomas Brezina: Die Gruft des Baron Pizza

0

Wanderbuch - Das Schneemädchen von Eowyn Ivey

172

Jessy1963

Waldemar Zorn

1

€nigma

Angepinnt Welche Bücher habt ihr im Juli 2015 gelesen?

84

~Emily~

Bücher suchen ein neues zu Hause

20

Bücherhuhn

Sophie Seidel - Are you finished? - No, we are from Norway

0

Hannah Dennison - Mord in Honeychurch Hall / Murder at Honeychurch Hall

2

Dark Mousy

Anne Wilson: Gemüse einmal anders

0

Letzte Aktivitäten

  • Jessy1963 -

    Hat eine Antwort im Thema Was macht ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von ibikat: „Mein Desktop ist wie der Rest von mir: Megachaos “ Meiner auch :loool:
  • Jessy1963 -

    Mag den Beitrag von Pippilotta :-) im Thema Was macht ihr gerade?.

    Like (Beitrag)
    Ich fahre gleich mit meiner Tochter nach Dresden zum "shoppen". Sie hat zum Geburtstag Geld und ein paar Gutscheine bekommen. Die gilt es jetzt gegen Klamotten und was weiß ich noch einzutauschen. :wink: Es ist zwar ziemlich heiß hier, aber ich freu mich…
  • Jessy1963 -

    Mag den Beitrag von Missy1988 im Thema Was hat euch heute den Tag versüßt???.

    Like (Beitrag)
    Zitat von goodgirl: „Ich hab seit ca. 9 h Urlaub!!!! “ Mach dir ein paar schöne Tage. :thumleft: @Topic: Wir hatten einen richtig tollen Tag im Hansa-Park! :love: Unsere erste Station war auch gleichzeitig meine größte Sorge: "Der Schwur des Kärnan" (wer mag,…
  • Leon der Profi -

    Mag den Beitrag von terry im Thema Was macht ihr gerade?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Leon der Profi: „Ich habe endlich mein Desktop geordnet und alle Ordner sortiert... “ ist ja hyperaufgeräumt
  • Jessy1963 -

    Hat eine Antwort im Thema Teetrinker im Büchertreff verfasst.

    Beitrag
    Zitat von pralaya: „Drachenfrucht-Limette :montag: “ Hier auch :winken: Gerade aus dem dm mitgebracht. Schmeckt gut :)
Anzeige