Reihenfolge der Burg Schreckenstein-Bücher von Oliver Hassencamp

Alle Teile und Fortsetzungen in ihrer Chronologie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Serieninfos zur Reihe (1959-1988)

Die Serie Burg Schreckenstein wurde vor über 55 Jahren von Oliver Hassencamp (* 10. Mai 1921 - † 31. März 1988) gestartet. Zusammengekommen sind bis heute 27 Teile. Manche hiervon erschienen sogar Schlag auf Schlag unterhalb eines Jahres. Die Reihenfolge begann schon im Jahre 1959 und im Jahr 1988 erschien dann der aktuell letzte Band. Hier hat die Chronologie 48 Bewertungen mit durchschnittlich 4,9 Sternen erreicht. Eine andere Reihe von Oliver Hassencamp heißt Florian.

Chronologie aller Teile

Das Buch "Die Jungens von Burg Schreckenstein" bildet den Auftakt zur Serie. Will man sämtliche Teile der Reihenfolge nach lesen, sollte zuerst mit diesem Buch begonnen werden. Der nächste Band "Auf Schreckenstein geht´s lustig zu" erschien bereits ein Jahr später, nämlich 1960. Mit 25 neuen Büchern wurde die Chronologie dann über 28 Jahre hinweg fortgeführt bis hin zu Teil 27 mit dem Titel "Geflüster auf Burg Schreckenstein".

Band 1 Die Jungens von Burg Schreckenstein
Band 2 Auf Schreckenstein geht´s lustig zu
Band 3 Auf Schreckenstein gibt´s täglich Spaß
Band 4 Die Schreckensteiner auf der Flucht
Bände 5-26 Siehe Auflistung    
Band 27 Geflüster auf Burg Schreckenstein

Deutsche Ausgaben

Die Reihe hat ihren Ursprung außerhalb Deutschlands. Ursprünglich lautet der Titel des Eröffnungsbandes z.B. "". Für die deutschsprachigen Leser wurden die Bücher unnvollständig ins Deutsche übersetzt.

Fortsetzung der Burg Schreckenstein Reihe (28. Teil)

Über eine Dauer von 29 Jahren erschienen Fortsetzungen der Chronologie in Intervallen von im Durchschnitt 1,1 Jahren. Dieser Entwicklung nach zu urteilen hätte der 28. Band 1989 eintreffen müssen. Mit 29 Jahren liegt der kalkulatorische Veröffentlichungstermin schon lange in der Vergangenheit. Eine Fortführung der Serie kann insofern nahezu verneint werden.

Burg Schreckenstein, Teil 28:

von Oliver Hassencamp

Ob eine Fortsetzung der Burg Schreckenstein-Bücher mit einem 28. Teil wahrscheinlich ist, klärt unser Faktencheck:

Eine der meistgenutzten Formen, um eine Reihe zu veröffentlichen, ist bestimmt die Trilogie. Mit den gegenwärtig herausgebrachten 27 Teilen liegt die Chronologie bereits oberhalb dieser magischen Menge.
Bisher erschienen neue Bände durchschnittlich alle 1,1 Jahre. Setzt man diese Berechnung als Maßstab voraus, hätte eine Fortsetzung der Reihenfolge mit Band 28 in 1989 erfolgen müssen.
Mit einer Länge von sechs Jahren gab es die bisweilen längste Wartezeit. Wenn man zugrunde legt, dass ein kommender Teil wieder mit einem solchen Zeitabstand herausgegeben würde, hätte er sich folglich für 1994 abzeichnen müssen.
Uns erreichte bisher keine konkrete Bekanntmachung zu einem 28. Buch. Du weißt mehr? Melde Dich!
Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücher. Fehler vorbehalten. | Update:
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien