Wahl der BücherTreff Leserlieblinge

Reihenfolge der Plötzlich Prinz-Bücher von Julie Kagawa

Alle Teile und Fortsetzungen in ihrer Chronologie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Serieninfos zur Reihe (2012-2015)

Plötzlich Prinz / Call of the Forgotten / The Iron Fey 2

Julie Kagawa erdachte die Serie vor über fünf Jahren. Sie hat sich bis heute auf insgesamt drei Bücher vermehrt. Die Reihe begann im Jahr 2012. Im Jahr 2015 erschien dann der vorerst letzte Band der Plötzlich Prinz-Bücher. Bei uns hat die Reihenfolge 27 Bewertungen mit durchschnittlich 4,6 Sternen erreicht. Es entspringt jedoch nicht nur hiesige Chronologie der Feder von Julie Kagawa, sondern genauso die Serie Talon Saga.

Chronologie aller Teile

Den Einstieg in die Reihe ermöglicht "Das Erbe der Feen". Will man alle Teile der Reihenfolge nach lesen, so sollte zum Einstieg mit diesem Band begonnen werden. Der nächste Teil "Das Schicksal der Feen" erschien schon ein Jahr darauf, nämlich 2013. Fortgeführt wurde die Chronologie mit dem dritten Band "Die Rache der Feen" im Jahr 2015.

Band 1 Das Erbe der Feen The Lost Prince
Band 2 Das Schicksal der Feen The Iron Traitor
Band 3 Die Rache der Feen The Iron Warrior

Deutsche Ausgaben

Ihren Ursprung fand die Reihenfolge außerhalb Deutschlands. "The Lost Prince" lautet beispielsweise das erste Buch in der Originalausgabe. Um den deutschsprachigen Raum zu versorgen, wurden alle Teile ins Deutsche übertragen.

Fortsetzung der Plötzlich Prinz Reihe (4. Teil)

Fortsetzungen der Reihe kamen drei Jahre lang im Durchschnitt alle 1,5 Jahre heraus. Demnach hätte ein weiterer Teil rechnerisch in 2017 herauskommen müssen. Die Gerüchte um einen neuen Teil werden durch diese Schätzung geschmälert, da sie bereits überschritten wurde. Uns ist abgesehen davon keine Ankündigung eines solchen Bandes bekannt. Eine Fortsetzung der Serie mit einem weiteren Buch wird mit steigenden Jahren bekanntermaßen stets unwahrscheinlicher.

Plötzlich Prinz, Teil 4:

von Julie Kagawa

Ob eine Fortsetzung der Plötzlich Prinz-Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist, klärt unser Faktencheck:

Eine der gängigsten Formen, eine Chronologie zu konzipieren, ist sicherlich die Trilogie. Mit den bisher erschienen drei Bänden liegt die Reihenfolge genau an diesem heiklen Wendepunkt.
Der gemittelte Rhythmus an Fortführungen liegt in dieser Reihe bei 1,5 Jahren. Dieser Entwicklung nach hätte die Serie bei unverändertem Takt im Jahr 2017 weitergehen müssen.
Uns erreichte bislang keine konkrete Ankündigung zu einem vierten Teil. Du weißt mehr? Melde Dich!
Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücher. Fehler vorbehalten. | Update:
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien