Reihenfolge der Skinjacker Trilogy-Bücher von Neal Shusterman

Alle Teile und Fortsetzungen in ihrer Chronologie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Serieninfos zur Reihe (2006-2011)

Die Serie schuf Neal Shusterman (* 12. November 1962) vor über zehn Jahren. Entstanden sind bis heute drei Bücher. Die Reihenfolge begann im Jahr 2006 und der aktuell letzte Teil der Skinjacker Trilogy-Bücher stammt aus dem Jahr 2011. Eine andere Chronologie von Neal Shusterman heißt Star Shards.

Chronologie aller Teile

Den Ausgangspunkt der Reihe bildet "Everlost". Nach dem Startschuss 2006 folgte anschließend mit "Everwild" drei Jahre darauf der zweite Band. Ihr bisheriges Ende hat die Serie im Jahr 2011 mit dem dritten Teil "Everfound".

Band 1 Everlost
Band 2 Everwild
Band 3 Everfound

Fortsetzung der Skinjacker Trilogy Reihe (4. Teil)

Über eine Zeitspanne von fünf Jahren erschienen neue Bände der Reihenfolge in Intervallen von im Durchschnitt 2,5 Jahren. In 2014 hätte somit der kalkulatorische Veröffentlichungstermin des vierten Buches rangieren müssen. Das war nicht der Fall. Außerdem liegt der genannte Erscheinungstermin bereits drei Jahre in der Vergangenheit.

Skinjacker Trilogy, Teil 4:

von Neal Shusterman

Ob eine Fortsetzung der Skinjacker Trilogy-Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist, klärt unser Faktencheck:

Die Trilogie ist eine oft gewählte Weise, die eigene Reihe herauszubringen. In der Chronologie wurde bislang genau diese Zahl von drei Bänden publiziert.
Durchschnittlich wurden Fortsetzungen jede 2,5 Jahre publiziert. Dieser Berechnung zufolge hätte die Reihenfolge bei identischem Zyklus im Jahr 2014 fortgesetzt werden müssen.
Uns erreichte bisher keine verbindliche Bekanntmachung zu einem vierten Teil. Du weißt mehr? Melde Dich!
Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücher. Fehler vorbehalten. | Update:
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien