Reihenfolge der Winnetou und Old Shatterhand-Bücher von Karl May

Alle Teile und Fortsetzungen in ihrer Chronologie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Serieninfos zur Reihe (1875-1910)

Karl May schuf vor über 140 Jahren die heute stolze fünfzehn Bände umschließende Reihe. Manche davon erschienen Schlag auf Schlag unterhalb eines Jahres. Ergänzt wird die Chronologie durch eine Vorgeschichte. Die Reihenfolge begann 1875 und der letzte bzw. neueste Teil der Winnetou und Old Shatterhand-Bücher stammt aus dem Jahr 1910. Die Serie wurde bisher 107 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 3,8 Sternen. Neben hiesiger Reihe verfasste Karl May außerdem die Chronologie Kara Ben Nemsi+Hadschi Halef Omar.

Chronologie aller Teile

Die Reihenfolge wird mit dem Band "7. Winnetou I." eröffnet. Möchte man alle Bücher chronologisch lesen, so sollte als Erstes mit diesem Teil angefangen werden. Unmittelbar nach dem Startschuss 1875 ging es mit dem zweitem Buch "8. Winnetou II." vorwärts. Fortgeführt wurde die Reihenfolge hieran über 32 Jahre hinweg mit 13 weiteren Bänden bis hin zu Teil 15 mit dem Titel "80. Auf der See gefangen".

Band 1 7. Winnetou I.
Band 2 8. Winnetou II.
Band 3 9. Winnetou III.
Band 4 71. Old Firehand
Bände 5-14 Siehe Auflistung  
Band 15 80. Auf der See gefangen

Fortsetzung der Winnetou und Old Shatterhand Reihe (16. Teil)

Die Chronologie wurde über eine Dauer von 35 Jahren im Durchschnitt alle 2,5 Jahre ergänzt. Demnach hätte ein weiterer Band theoretisch in 1913 erscheinen müssen. Dies war jedoch nicht der Fall. Mit 104 Jahren liegt der berechnete Erscheinungstermin bereits lange zurück. Ein Revival der längsten Unterbrechung von 13 Jahren gab es ebenso nicht.

Winnetou und Old Shatterhand, Teil 16:

von Karl May

Ob eine Fortsetzung der Winnetou und Old Shatterhand-Bücher mit einem 16. Teil wahrscheinlich ist, klärt unser Faktencheck:

Eine der beliebtesten Formen, eine Serie zu konzipieren, ist gewiss die Trilogie. In der Reihenfolge wurden schon fünfzehn, sprich mehr als drei Teile publiziert.
Bisher erschienen Fortsetzungen im Durchschnitt alle 2,5 Jahre. Dieser Entwicklung nach hätte die Chronologie bei identischem Zyklus 1913 fortgeführt werden müssen.
Man musste bisher nicht länger als 13 Jahre ausharren bevor ein neuer Band veröffentlicht wurde. Wenn man annimt, dass ein neuer Teil nochmals mit einem derartigen Zeitabstand erschiene, hätte er sich folglich für 1923 anbahnen müssen.
Uns ist aktuell keine verbindliche Ankündigung eines 16. Buches bekannt. Du weißt mehr? Melde Dich!
Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücher. Fehler vorbehalten. | Update:
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien