Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Reihenfolge der Gormenghast-Bücher von Mervyn Peake

Alle Teile und Fortsetzungen in ihrer Chronologie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Serieninfos zur Reihe (1946-2011)

Gormenghast / Gormenghast

Mervyn Peake (* 9. Juli 1911 - † 17. November 1968) erfand die Reihe Gormenghast vor über siebzig Jahren. Aktuell zählt die Chronologie vier Bände. Die Reihenfolge begann bereits 1946. Im Jahr 2011 kam dann der vorerst letzte Teil auf den Markt. Bei uns hat die Serie 16 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4,3 Sternen erzielt.

Chronologie aller Teile

Eingeleitet wird die Reihe mit dem Buch "Der junge Titus". Nach dem Einstieg 1946 erschien anschließend mit "Im Schloß" vier Jahre darauf der zweite Band. Fortgeführt wurde die Chronologie hieran über 61 Jahre hinweg mit zwei weiteren Büchern. Der vierte, also letzte bzw. neueste Teil, heißt "Titus erwacht".

Band 1 Der junge Titus Titus Groan
Band 2 Im Schloß Gormenghast
Band 3 Der letzte Lord Groan Titus Alone
Band 4 Titus erwacht Titus Awakes

Deutsche Ausgaben

Die Reihenfolge entstand zuerst in einer anderen Sprache. Zum Beispiel besitzt das erste Buch in der Sprache des Originals den Titel "Titus Groan". Ins Deutsche übersetzt wurden sämtliche Bände.

Fortsetzung der Gormenghast Reihe (5. Teil)

Ganze 65 Jahre lang wurde im Durchschnitt jede 21,7 Jahre eine Fortsetzung der Serie publiziert. Diese Abfolge nährt die Spekulationen um einen weiteren Band, weil sie noch nicht erreicht wurde. Ein fünfter Buch sollte sich ergo für 2033 abzeichnen.

Gormenghast, Teil 5:

von Mervyn Peake

Ob eine Fortsetzung der Gormenghast-Bücher mit einem 5. Teil wahrscheinlich ist, klärt unser Faktencheck:

Eine der häufigsten Formen, eine Reihenfolge zu entwerfen, ist wohl die Trilogie. Die Chronologie beinhaltet schon heute vier statt drei Teile.
Die durchschnittliche Frequenz an Veröffentlichungen liegt in dieser Reihe bei 21,7 Jahren. Zieht man diese Entwicklung als Basis heran, könnte der kalkulatorische Veröffentlichungstermin des 5. Bandes in 2033 liegen.
Mit einer Länge von 52 Jahren entstand die bisweilen längste Verzögerung. Unter der Vorraussetzung eines sich wiederholenden Abstandes, könnte sich ein nächster Teil für das Jahr 2063 abzeichnen.
Uns ist aktuell keine Ankündigung eines fünften Buches bekannt. Du weißt mehr? Melde Dich!
Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücher. Fehler vorbehalten. | Update:
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien