Reihenfolge der Im Schatten der Rocky Mountains-Bücher von Chris Fabry

Alle Teile und Fortsetzungen in ihrer Chronologie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Serieninfos zur Reihe (2005-2006)

Im Schatten der Rocky Mountains / Red Rock

Chris Fabry (mit Jerry B. Jenkins) schuf die Reihenfolge Im Schatten der Rocky Mountains vor über zehn Jahren. Auf fünfzehn Bände ist sie seitdem angewachsen. Die Serie begann im Jahre 2005 und im Jahr 2006 kam dann der aktuell letzte Teil heraus. Es stammt übrigens nicht allein diese Reihe von Chris Fabry, sondern genauso die Chronologie R P M.

Chronologie aller Teile

Das Buch "Angriff am Stausee" bildet den Auftakt zur Reihenfolge. Im gleichen Jahr wurde dann der zweite Band "Spuren im Zwielicht" herausgegeben. Ausgebaut wurde die Serie hieran innerhalb eines weiteren Jahres mit 13 weiteren Büchern bis einschließlich Teil 15 "Dead End".

Band 1 Angriff am Stausee Haunted Wates
Band 2 Spuren im Zwielicht Stolen Secrets
Band 3 Lichter im Dunkeln Missing Pieces
Band 4 Jagd auf Phantome Wild Rescue
Bände 5-14 Siehe Auflistung  
Band 15 Dead End Dead End

Deutsche Ausgaben

Die Reihe entstand im Original in einer anderen Sprache. Die fremdsprachige Ausgabe des ersten Buches lautet beispielsweise "Haunted Wates". Für den deutschen Markt wurden die Bände 1-4 ins Deutsche übertragen. Die späteren Teile 5-15 wurden hingegen noch nicht übersetzt.

Fortsetzung der Im Schatten der Rocky Mountains Reihe (16. Teil)

Neue Bücher der Chronologie kamen zwei Jahre lang durchschnittlich alle 1,2 Monate auf den Markt. Setzt man diese Berechnung als Ausgangspunkt voraus, hätte eine Fortführung mit Teil 16 in 2006 aufkommen müssen. Zudem liegt der genannte Erscheinungstermin inzwischen elf Jahre in der Vergangenheit. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird aus diesem Grund keine Fortführung der Serie erscheinen.

Im Schatten der Rocky Mountains, Teil 16:

von Chris Fabry

Ob eine Fortsetzung der Im Schatten der Rocky Mountains-Bücher mit einem 16. Teil wahrscheinlich ist, klärt unser Faktencheck:

Eine der meistgenutzten Formen, um eine Reihenfolge anzulegen, ist wohl die Trilogie. In der Chronologie wurden schon fünfzehn, sprich mehr als drei Bände veröffentlicht.
Der durchschnittliche Takt an Fortführungen liegt in dieser Reihe bei 1,2 Monaten. Zieht man diese Entwicklung als Maßstab heran, hätte eine Fortsetzung mit Teil 16 in 2006 erfolgen müssen.
Eine verbindliche Bekanntmachung eines 16. Teils liegt uns derzeit nicht vor. Du weißt mehr? Melde Dich!
Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücher. Fehler vorbehalten. | Update:
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien