Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

Autoren 693

Autoren und ihre Werke

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Autoren entdecken

Unzählige Autoren sorgen für abwechslungsreichen Lesestoff. Viele von ihnen kriegt man nie zu Gesicht, doch manche sind näher als man denkt. Durchstöbere einfach unsere alphabetische Auflistung an hier angemeldeten Autoren oder nutze die Suchfunktion, um auch andere, z.B. internationale Autoren zu finden.

  • Portrait

    Hermann Lühr wurde 1953 geboren. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Töchter. Er hat als Graveur und Altenpfleger gearbeitet und ist nun im Ruhestand. Er schreibt schon sehr lange. Früher Gedichte und Kurzgeschichten, von denen auch viele…

  • Portrait

    Jo Jonson wurde 1988 in einem kleinen Dorf bei Leipzig als Jüngste dreier Schwestern geboren. Als sie an einem Sommernachmittag im Jahr 2004 aus lauter Langeweile anfing, Geschichten zu schreiben, konnte sie nicht ahnen, dass sie nie wieder damit…

  • Portrait

    Mein Name ist Victoria, ich bin Mitte 40 und habe es geschafft, eine Menge abzunehmen, nämlich so ziemlich genau 40 kg. In meinem Buch "Bio-Size statt Plus-Size" habe ich beschrieben, wie ich das gemacht habe, nachdem ich zuvor auch jahrelang an allen…

  • Portrait

    1968 im romantischen Heidelberg geboren, worauf sie ihr Faible für Geschichten mit romantischem Einschlag zurückführt - auch wenn sie dafür mit dem Hochdeutschen bisweilen hadert. Sie liebt den Frühling im Süden, den Sommer im Norden, den Herbst an sich…

  • Portrait

    Als Resultat einer internationalen Co-Produktion erblickte Chester Rock 1972 in München das Licht der Welt. Nach etlichen Kurzgeschichten, erscheint nun sein erster Roman.

  • Portrait

    Marie-Anne Ernst hat Vor- und Frühgeschichte und Volkskunde studiert. Sie lebt mit ihrer Familie im Bayerischen Wald.

  • Portrait

    Michel M. ist das Pseudonym für Dr. Jürgen Kieschoweit. Aus der Mitte unserer Gesellschaft, aus der berühmten angeblich vom Aussterben bedrohten Mittelschicht kommt der deutsche Michel mit seiner Familie, Frau Lieschen und Sohn Fritzchen! Klassische…

  • Portrait

    Schreiben bedeutet Auseinandersetzung. Mit meinen Büchern will ich zu einer Welt beitragen, die nicht einige wenige hippe Metropolen idealisiert, sondern Heimat als lebens- und liebenswert akzeptiert. Frei nach Lessing sollen meine Romane nicht vom…

  • Portrait

    Nina Piorr, Jahrgang 1992, packte die Leidenschaft für das Schreiben bereits in der Kindheit und Jugend. Bis zum Abitur verfasste sie mehrere Erzählungen und Kurzgeschichten. Während ihres Freiwilligen Sozialen Jahres in einer Kirchengemeinde und während…

Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien