Über uns

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Über BücherTreff.de

Von Pionieren zu festen Größen

BuecherTreff.de wurde 2003 als Hobbyprojekt gegründet. Die Idee war, Buchfans an einer zentralen Stelle zusammenzubringen und den Austausch über Bücher deutlich zu vereinfachen.
Damals trafen sich wenige Buchfans in vielen kleinen Foren, die jedoch nur wenig an Komfort boten. Diese Situation wollten wir ändern und setzten als erste deutschsprachige Literaturcommunity buchspezifische Funktionen ein, wie die Anzeige der bibliografischen Angaben allein durch Eingabe der ISBN. Diese Pionierarbeit begeisterte und führte zum Erfolg der Plattform.
Heute gehört BuecherTreff.de zu den führenden Literaturcommunitys in Deutschland und wird professionell betrieben.

Ein unabhängiger Wegweiser

BuecherTreff.de bietet Lesern eine virtuelle Heimat, in der sie sich miteinander verknüpfen, Meinungen und Bewertungen austauschen und sich über gute und schlechte Bücher informieren können. Es ist also ein Wegweiser durch die weite Welt der Literatur, der von den Lesern selbst bestimmt wird - authentisch und unabhängig von redaktionellen Meinungen. Auch steht hinter BuecherTreff.de keine große Verlagsgruppe.

Stimmiges Niveau

Wir wollen für Literatur begeistern und daher ist es für uns selbstverständlich ein der Literatur, unserer Meinung nach, angemessenes Schreibniveau zu fördern. So erlauben wir beispielsweise nicht das durchgehende Kleinschreiben, einen SMS-Stil und zählen auch Ein-Satz-Statements nicht als Rezension. Dies wird von den Nutzern sehr geschätzt und so steht bei uns die Qualität klar vor der Quantität.

Inhaltsreich & lesernah

Sowieso schreiben wir die Bedürfnisse und Wünsche der Leser groß. Durch das Nutzerfeedback erweitern und verbessern wir den Funktionsumfang von BuecherTreff.de stetig - egal ob mit kleinen Änderungen oder ganz neuen Funktionen.
Neben Rezensionen von Lesern für Leser bereiten wir hochwertige Inhalte, wie Bücherserien und Buchvideos, auf, veranstalten abwechslungsreiche Lesenächte und Leserunden mit Autoren und stellen Web2.0-Funktionen, wie virtuelle Bücherregale, Wunschlisten, Buchnachbarn und Lesestatistiken zur Verfügung.

Unser Ziel

Wir wollen immer besser werden und weiter wachsen - aber mit Bedacht.
Kennzahlen
Gründung
08.09.2003
Besucher (mtl.)
270.000
Seitenaufrufe (mtl.)
1,3 Mio.
Rezensionen
34.500
Beiträge
2,0 Mio.
Mitglieder
25.200
Frauenanteil
79% unserer User
Altersschwerpunkt
17-49 Jahre
Stark frequentierte Genres
Fantasy, Jugendbuch, Krimi/Thriller
Team
  • Mario

    Gründer, Marketing, Technik

  • Klaus

    Moderation, Betreuung der Neumitglieder

  • Bettina

    Moderation, Hilfe im Autorenbereich

  • Marianne

    Pflege der Bücherserien

BuecherTreff.de in den Medien