Anzeige

Morgan Matson - Amy on the Summer Road / Amy & Roger's Epic Detour

      Neu

      Ich muss mich da @Rapunzel leider anschliessen. Ich habe das ganz genauso wie sie empfunden.
      Mir hat es auch nur sehr mässig gefallen. Den Anfang fand ich noch gut aber ich habe mich dann ab der Hälfte fast schon durchgequält. Auch die beiden Hauptcharaktere Amy und Roger bleiben für mich irgendwie farblos.
      Langweilig irgendwie auch der Erzählstil, langatmig. Vielleicht bin ich einfach nicht mehr die richtige Zielgruppe für dieses Buch obwohl ich durchaus auch schon Jugendbücher las welche mir gut gefielen.
      Mit diesem hier konnte ich nicht wirklich viel anfangen. Daher von mir leider nur :bewertung1von5: :bewertung1von5: Sterne.
      :study:
      Hanni Münzer - Honigtot
      Elke Vesper - Die Frauen der Wolkenraths
    Anzeige