Wahl der BücherTreff Leserlieblinge

BücherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 26.800 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 2,1 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Im Kopf des Mörders - Kalte Angst

    von

    Rezension verfasst von Corbie -

    Krimis/Thriller

    Klappentext:
    Ein Ungekannter mit einer Fliegenmaske dringt nachtsscheinbar wahllos in Häuser und Wohnungen ein. Er lässt jedes Mal nur einenÜberlebenden zurück und eine Botschaft. „Erzähl es den anderen.“ Max Bischoff, Profiling- Experte beim KK 11 Düsseldorf,erhält einen Anruf aus der Langenfelder Psychiatrie: Siegfried Fissmann, einerder Patienten dort und selbst verurteilter Mörder, sagt diese Taten genausovoraus. Bischoff muss sich auf Fissmann einlassen, wenn er weitere Mordeverhindern will. Auch wenn das bedeutet, dass er dabei selbst an die Grenzenseiner psychiatrischen Belastbarkeit gerät…
    Dies war mein erstes Buch, dass ich von Arno Strobel gelesenhabe. Auch wenn es der zweite Teil einer Reihe ist, hat das beim Lesen nichtsonderlich gestört, es wurden zwar immer wieder Bezug auf…
    (Ø)
  • Die Krone der Sterne: Hexenmacht

    von

    Rezension verfasst von Aleshanee -

    Science Fiction

    Buchinfo In jenen Tagen strahlten die Sterne heller. Könige herrschten über Sonnen, Adelshäuser regierten wie Götter im All. Wo Leidenschaften entbrannten, wurden gewaltige Schlachten geschlagen. Zivilisationen vergingen, Welten zerbrachen, Gestirne zerstoben zu Sternenstaub. Am Ende des bekannten Universums, auf der Hexenwelt Empedeum, sucht der Orden der Gottkaiserin nach einem Zugang zum Pilgerkorridor, einer uralten Sternenstraße, von der keiner ahnt, wohin sie führt – oder was sich auf ihr nähert. In ihrer Verblendung rufen die Hexen ihren Götzen an, das Schwarze Loch Kamastraka, und ahnen nicht, welches Unheil sie damit heraufbeschwören. Meine Meinung Was für eine geniale Fortsetzung! Ein Weltraumabenteuer voller Action und intergalaktischer Schlachten, in dem sich die…
    (Ø)
  • Zigeunermädchen

    von

    Rezension verfasst von Enlyn -

    Romane/Erzählungen

    Klapptext: Preußen, Mitte des 19. Jahrhunderts: Das Leben von Maria, der 17jährigen Tochter eines Kolonialwarenhändlers, scheint vorherbestimmt. Sie soll standesgemäß heiraten und anschließend ihren Ehemann dabei unterstützen, das Geschäft des Vaters fortzuführen. Da trifft Maria den Zigeuner Kaló, verliebt sich Hals über Kopf in ihn und wird nach einer leidenschaftlichen Nacht schwanger. Sie weiß, dass ihr Vater eine Beziehung zu einem Zigeuner nie dulden wird und beschließt, mit Kaló durchzubrennen. Doch die Männer der Stadt erfahren von ihren Plänen und nehmen furchtbare Rache an Kalós Sippe. Und während Kaló, als einer der wenigen Überlebenden, alles versucht, um seine Tochter zu retten, steht Maria vor einer Entscheidung, die ihr Leben für immer verändern…
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Charles Dickens - David Copperfield (Start: 05.02.2018)

447

Sylli

In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 1. Quartal

3.834

Bast

Guten Abend, Clarice! oder warum wir Serienkiller lieben – Eine Satire über die populärste Subkultur der Neunziger

0

An welchem Ort (in eurem Buch) befindet ihr euch gerade?

32.955

Rapunzel

Arno Strobel - Kalte Angst

0

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

67.817

xxmarie91xx

Neu auf meiner Wunschliste gelandet ist...

18.630

Jessy1963

Wanderbuch: Britta Strauss - Indigo und Jade / Schnee und Orchideen

266

funny-valentine43

Tipps und Talk für E-Book Reader Besitzer

9.610

sunny-girl

T.C.Boyle - Die Terranauten/The Terranauts

60

Klaus V.

Letzte Aktivitäten

  • Sylli -

    Hat eine Antwort im Thema Charles Dickens - David Copperfield (Start: 05.02.2018) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von taliesin: „Er entdeckt einen seltsamen Mann, der sich nachts mit Tante Betty trifft und offensichtlich Geld von ihr bekommt “ Das war sehr mysteriös, aber ich könnte mir vorstellen, dass da schon etwas Wahres dran ist, und nicht nur Dicks…
  • Jessy1963 -

    Mag den Beitrag von Soulprayer im Thema In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 1. Quartal.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Bücherhuhn: „Ich wünsche Dir viel Vergnügen damit!!!! “ Danke sehr, das Buch ist großartig :) Eine tolle Idee - ich mache das genauso! Rückwärts gesehen der erste, den ich hier im Forum auf jeden Fall kenne ist @findo Wir haben dieses Buch von…
  • Bast -

    Hat eine Antwort im Thema In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 1. Quartal verfasst.

    Beitrag
    Unter meinen letzten Buchnachbarn (mit 5 gemeinsamen Büchern) befindet sich @serjena. Und wir haben diesen tollen Fantasy-Roman gemeinsam (und alle anderen bisher erschienenen Bücher von Patrick Rothfuss auch :wink: ).
  • Xirxe -

    Hat eine Antwort im Thema In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 1. Quartal verfasst.

    Beitrag
    Zitat von katzerl: „Ich habe auch einige letzte Buchnachbarn, mit denen ist 5 Bücher gemeinsam habe. Die letzte, welche mir davon bekannt ist, ist @Xirxe und dieses Buch haben wir gemeinsam: “ Juchhe, zum ersten Mal bin ich DIE Buchnachbarin - wenn…
  • Soulprayer -

    Mag den Beitrag von FreakLikeMe im Thema In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 1. Quartal.

    Like (Beitrag)
    Mein letzter (und erster und einziger) Buchnachbar ist @Gernot. Eines unserer gemeinsamen Bücher ist Catch-22, was Gernot aber anscheinend noch nicht gelesen hat.
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien