Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

BücherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 26.200 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 2,1 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Archangel

    von

    Rezension verfasst von K.-G. Beck-Ewe -

    Science Fiction

    Klappentext: Im Jahr 2016 verfügen die politischen Führer der U.S.A. [sic] über den sogenannten Splitter. Diese Maschine erschafft Kopien unserer Realität, in denen der Lauf der Geschcihte geändert werden kann, ohne jedoch das Original zu beeinflussen. Mit Hilfe dieses Splitters wird ein Team aus Spezialisten auf eine geheime Mission ins kriegsgebeutelte Jahr 1945 geschickt. Mit dabei: Henderson Junior, Vizepräsident der USA, der seinen Großvater Major Henderson umbringen und dessen Platz einnehmen soll, um somit die erste Phase des Projekts Archangel einzuleiten. Mühelos vermischen Gibson und Michael St. John Smith Zeitreise-Thriller mit Film Noir und erlauben einen dystopischen Blick auf eine aussichtslose Zukunft. Für das stimmungsvolle Artwork sorgen Butch Guice, Alejandro…
    (Ø)
  • Sandman: Ewige Nächte

    von

    Rezension verfasst von K.-G. Beck-Ewe -

    Fantasy

    Eigenzitat aus amazon.de: Alles hat eine Vorgeschichte – nur manchmal wird sie später geschrieben. Im Vorwort zu dieser Sammlung erklärt Neil Gaiman, wie dieses Buch mit Zeichnungen von Glenn Fabry, Milo Manara, Migualanxo Prado, Frank Quitely, P. Graig Russell, Bill Sienkiewicz und Barron Storey entstanden ist. Jeder der genannten Künstler hat zu einer der hierin befindlichen Geschichten seinen Teil beigetra-gen und somit einen inhaltlichen und künstlerischen Potpourri erzeugt, der eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei hat – und auch inhaltlich stark mit dem restlichen Werk dieser Zeichner verbunden ist. Die Endless sind natürlich Dream a.k.a. Morpheus und seine Geschwister Tod. Verlangen (natürlich hier illustriert von Milo Manara), Dream selbst, Verrzweiflung (wobei…
    (Ø)
  • Theo Boone und der große Betrug (Jugendb...

    von

    Rezension verfasst von findo -

    Kinder-/Jugendbücher

    Autor: John Grisham Titel: Theo Boone und der große Betrug Seiten: 252 ISBN: 978-3-453-26935-4 Verlag: Heyne / Heyne fliegt Übersetzer: Imke Walsh-Araya Autor: John Grisham wurde 1955 in Jonesboro, Arkansas, geboren und studierte nach der Schule Jura in Mississippi. Er ließ sich 1981 als Anwalt nieder. Ein Aufsehen erregender Fall brachte ihn zum Schreiben. Sein erster Thriller "Die Jury" erschien kurz darauf bei einem kleinen unabhängigen Verlag. Inzwischen hat er über 27 Romane geschrieben, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Mit seiner Familie lebt er in Virginia. "Theo Boone" ist seine erste Jugendbuchreihe. Einordnung in der Reihe: "Theo Boone" ist eine Jugendbuchreihe. Dies hier ist Band 6. Es ist vom Vorteil, zum Verständnis die Bände in ihrer Reihenfolge zu lesen. Inhalt:
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

In 365 Büchern durch das Jahr 2017 / 4. Quartal

1.519

Gernot

Wer hat den Kleinsten? SUB-Rangliste umgekehrt

1.333

Farast

Ankündigung Weihnachtswichteln im BücherTreff 2017

791

Rapunzel

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

63.644

findo

Malbücher für Erwachsene - Eure Meinung

14.093

Fandorina

William Gibson - Archangel

0

An welchem Ort (in eurem Buch) befindet ihr euch gerade?

31.546

pralaya

John Burnside - Ashland & Vine (ab 18.10.2017)

9

taliesin

Bücher-Veranstaltungen

180

Farast

Die nächsten Bücher, die ihr lesen möchtet

24.062

pralaya

Letzte Aktivitäten

  • Schokopraline -

    Mag den Beitrag von Rapunzel im Thema Weihnachtswichteln im BücherTreff 2017.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Hirilvorgul: „Zitat von Cato Censorius: „Oh je. Da gerät ein Frischling wie ich aber stark ins Schwitzen. Das ist ja mein Erstes Mal und ob ich diesen und ähnlichen Erwartungen gerecht werden kann ? Ich stell mir gerade vor, wie du,
  • Schokopraline -

    Mag den Beitrag von traummalerin im Thema Weihnachtswichteln im BücherTreff 2017.

    Like (Beitrag)
    WuLi ist glaube ich soweit aufgeräumt :uups: Sollte nun alles passen und kann also losgehen :lechz:
  • Schokopraline -

    Mag den Beitrag von Susannah im Thema Weihnachtswichteln im BücherTreff 2017.

    Like (Beitrag)
    Ich glaube auch nicht, dass es Enttäsuchungen gibt oder je gegeben hat. Die Päckchen sind alle wunderschön und liebevoll gestaltet. Ich muss ja gestehen, dass ich mich fürs Wichtelpäckchen mehr ins Zeug lege als für so manches Verwandtengeschenk. :uups:
  • Schokopraline -

    Mag den Beitrag von Hirilvorgul im Thema Weihnachtswichteln im BücherTreff 2017.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Cato Censorius: „Oh je. Da gerät ein Frischling wie ich aber stark ins Schwitzen. Das ist ja mein Erstes Mal und ob ich diesen und ähnlichen Erwartungen gerecht werden kann ? Ich stell mir gerade vor, wie du, @Hirilvorgul, mit dieser unsagbaren…
  • Leon der Profi -

    Hat eine Antwort im Thema Haustiere? verfasst.

    Beitrag
    Ich musste gerade wegen Linus lachen. Er wirft liebend gerne die Haselnüsse aus der Schale und spielt damit. Jetzt habe ich ihm die Haselnuss weggenommen und vor ihm in den Mund gesteckt und gegessen. Das Gesicht hättet ihr sehen müssen. Richtig…
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien