Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

BücherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 26.600 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 2,1 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Kyra Kyralina (Quartbuch)

    von

    Rezension verfasst von tom leo -

    Romane/Erzählungen

    1.Band des Zyklus «Die Geschichten um Adrian Zograffi» ( @Mara ) Original : Französisch, 1923 Hier in der Übersetzung aus der von Istrati gemachten Übersetzung auf Rumänisch vom Lyriker und Büchner-Preisträger Oskar Pastior INHALT : Mit Kyra Kyralina avancierte der Rumäne Panait Istrati aus dem Nichts zu einem der großen Bestsellerautoren der 1920er Jahre und wurde zum Lieblingsautor von Geistesgrößen wie Romain Rolland und Georges Bataille. Istrati nimmt den Leser mit auf eine Reise durch Rumänien und den Orient der Jahrhundertwende: Stavru, der Limonadenverkäufer, einst reich und verheiratet, erzählt, wie ihn das Leben zum Bettler machte. Auf seinem Leidensweg, der ihn über Konstantinopel, Damaskus, Beirut und Kairo schließlich wieder zurück nach Bra?ila an die Donau führt,
    (Ø)
  • La Dolce Kita

    von

    Rezension verfasst von melsun -

    Humor & Satire

    Amazon: Die Kinder sind das kleinste Problem Fridi ist alleinerziehend und schafft es nicht mal regelmäßig zum Friseur. Als die Kita streikt, muss sie sich die Notbetreuung mit Karrierefrau Lea und Super-Mama Annette teilen. Und die beiden geraten ständig aneinander. Dabei hat jede der drei Frauen echte Probleme: Fridi wird im Job benachteiligt, während sich Lea und Annette mit besserwisserischen Schwiegermüttern und haushaltsfaulen Ehemännern herumschlagen. Doch die drei raufen sich zusammen und entwickeln einen Schlachtplan. Denn »Mädchen« müssen sich gar nichts gefallen lassen ... „Launische Karrieremutter, überforderte Alleinerziehende oder frustrierte Teilzeit-Mama?“Fridi, Annette und Lea sind Frauen, die unterschiedlicher kaum sein könnten, sie haben nur eine…
    (Ø)
  • Die letzte Reise nach Palermo (Ein Bern-...

    von

    Rezension verfasst von claudi-1963 -

    Krimis/Thriller

    "Wenn der Mensch zu viel weiß, wird das lebensgefährlich. Das haben nicht erst die Kernphysiker erkannt, das wusste schon die Mafia" (Norman Mailer) Als am Morgen 12 Autoren eines Schriftstellerverbandes zu einer Reise nach Palermo Sizilien aufbrechen wollen, fehlt nur noch Eva Berger. Die Kriminalautorin wurde nämlich vor ihrer Abreise mit einem Messer erstochen und tot von ihrer Tochter gefunden. Geschockt informiert Sarah Berger die Kriminalbeamtin Katharina Tanner vom Tod ihrer Mutter. Die Gruppe wird informiert, will aber trotz allem am nächsten Tag die Reise nach Palermo antreten. Deshalb werden auch Beppe und Katharina nach Palermo reisen. Hat die Mafia gar ihre Finger im Spiel und könnte der Täter aus Palermo sein? Wenn ja was für einen Grund hätte die Mafia Eva Berger zu…
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Buchchallenge "Leseliste"

19

HotSummer

In 365 Büchern durch das Jahr 2017 / 4. Quartal

5.003

€nigma

Wer hat den Kleinsten? SUB-Rangliste umgekehrt

1.611

sinah

Angepinnt Frage: Welche Bücher habt ihr zuletzt gekauft, getauscht, ausgeliehen, geschenkt bekommen?

91.448

Irrlicht

Ankündigung Wichtelpäckchen-Auspackthread 2017

579

Hirilvorgul

Welche Bücher habt ihr abgebrochen? An welcher Stelle - und warum?

474

Marie

Gute eBooks günstig/kostenlos?

4.715

sinah

Zitate u. Sätze, die mir gut gefallen haben....

4.743

tom leo

Neu auf meiner Wunschliste gelandet ist...

17.785

Jessy1963

Panait Istrati - Kyra Kyralina

1

tom leo

Letzte Aktivitäten

Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien