Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

BücherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 26.400 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 2,1 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Torchwood: The Dying Room

    von

    Rezension verfasst von K.-G. Beck-Ewe -

    Science Fiction

    Eigenzitat aus amazon.de: In einem Luxushotel in Paris hat die SS im Jahr 1940 einen bestimmten Raum als Verhörzimmer hergerichtet, in dem in der Regel der Verhörspezialist Grau tätig ist. Dies ist „der Raum zum Sterben“, der diesem Hörbuch den Titel gibt. Als die deutschen Besatzer eines Tages beginnen sich in deformierte und entstellte Monster zu verwandeln, die einfach jeden – sogar ihre eigenen Kameraden angreifen, machen sich die SS und die Gestapo auf die Suche nach den Hintermännern dieses scheinbaren Angriffs mit biologischen Waffen und kommen dabei auf die Spur einer Madame Berber, die ihnen aber durch das Eingreifen eines gewissen Messieur LeDuc (ob das wohl ironische gemeint ist) durch die Lappen geht. Anders als LeDuc, der sich schließlich in Graus Fängen…
    (Ø)
  • Doctor Turner's Casebook

    von

    Rezension verfasst von Magdalena -

    Sach-/Fachbücher

    (Leider gibt es keine deutsche Version.) Die BBC-Serie "Call the Midwife" über ein Hebammenteam im Londoner East End der 50er Jahre ist einer der großen Überraschungserfolge der letzten Jahre. Der besondere Reiz der Serie liegt nicht nur in den Storylines, den Charakteren und dem auf den Punkt gebrachten Zeitkolorit, sondern auch in der Darstellung vieler gesellschaftlicher und medizinischer Schwerpunktthemen jener Zeit. Von Anfang an dabei ist Stephen McGann bzw. sein Alter Ego, der unermüdliche Allgemeinarzt Dr. Patrick Turner, der sich nach Kräften bemüht, seiner riesigen Patientenschar, die oft genug aus ärmlichen Verhältnissen kommt, gerecht zu werden. McGann hat auch im wirklichen Leben ein Faible für Medizin und Geschichte und leiht in diesem sehr schön aufgemachten…
    (Ø)
  • Der Junge auf dem Berg

    von

    Rezension verfasst von Smartie -

    Kriegs-/Politromane

    Der Junge auf dem Berg Autor: John Boyne Verlag: Fischer (24.08.2017) ISBN-10: 3737340625 Seiten: 304 Alter: ab 12 Jahre Inhalt: Paris, 1936. Pierrot ist sieben Jahre alt, als seine Eltern sterben. Seine Mutter war Französin und sein Vater Deutscher. Er diente einst als Soldat im 1.Weltkrieg und war ein großer Patriot von Deutschland. Pierrot bewunderte seinen Vater sehr. Nach dem Tod seiner Eltern kam er zuerst in ein Waisenhaus, in dem er es nicht leicht hatte, bis seine Tante ihn nach Deutschland holte. Sie lebte auf dem Berghof, das Landhaus von Adolf Hitler, in der Nähe von Berchtesgaden. Dort war sie Haushälterin. Sie dachte, sie könne dort Pierrot vor dem nahendem Krieg beschützen. Doch sie ahnte nicht, was für einen Einfluss Hitler auf Pierrot haben würde. Zu seinem…
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Angepinnt Frage: Welche Bücher habt ihr zuletzt gekauft, getauscht, ausgeliehen, geschenkt bekommen?

90.550

Strauberl

In 365 Büchern durch das Jahr 2017 / 4. Quartal

3.413

Xirxe

James Joyce - Ulysses (Start 15.05.2017)

384

cyphella

Wer hat den Kleinsten? SUB-Rangliste umgekehrt

1.539

pralaya

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

64.743

Xirxe

Lorenz Stassen - Angstmörder

3

Mikka Liest

Welches Hörbuch habt ihr zuletzt gehört?

510

second_chance

Noch ein Gschichtldrucker ...

3

FranH

Ankündigung Weihnachtswichteln im BücherTreff 2017

2.341

Lesemaus01

John Burnside - Ashland & Vine (ab 18.10.2017)

36

Farast

Letzte Aktivitäten

Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien