BücherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 24.900 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 1,9 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Fastenopfer

    von

    Rezension verfasst von amena25 -

    Krimis/Thriller

    Kirche, Kunst und Kommissar Für Max Kramer, Kommissar im beschaulichen Altötting, beginnt die Fastenzeit mit einem saumäßigen Kater, den er sich bei der Polizei-Blaulicht-Party am Faschingsdienstag eingehandelt hat. Noch schlimmer trifft ihn aber die Erkenntnis, dass bei ihm im Bett die rassige Staatsanwältin liegt, er sich aber an absolut nichts erinnern kann. Und dann wird er auch noch zu einer Leiche gerufen. Der Verwalter des Tilly-Benefiziums wurde erstochen in seinem Büro aufgefunden. Kramer und seine Kollegen tappen ziemlich lange im Dunkeln. Dabei kommt Max Kramer immer wieder auch die Staatsanwältin in die Quere, deren Avancen ihm aber gar nicht so recht sind, da sein Herz immer noch für seine Jugendliebe Maria Evita schlägt. Dummerweise ist diese aber Novizin im…
    (Ø)
  • Die Entführung: Erzählung

    von

    Rezension verfasst von terry -

    Romane/Erzählungen

    Zum Inhalt (lt. Buchrücken): Ein einsames Hotel in den Alpen. Finstere Gestalten mit Messern und Pistolen. Ein jüdisches Brüderpaar, das für den Konkurs mehrerer Theaterbühnen verantwortlich gemacht wird. Und jemand, der noch eine Rechnung mit ihnen begleichen will ... April 1933 - Die vierzehnjährige Anna fährt mit ihrer Schulfreundin un deren Eltern in die Ferien nach Liechtenstein. Doch ihr Aufenthalt in dem kleinen Land mündet in eine Katastrophe, und sie wird Zeugin einer menschlichen Tragödie. Eine spannende Erzählung über die schockierenden Ereignisse, die als "Rotter-Affäre" bekannt wurden. Zum Autor (lt. Buch): Der liechtensteinische Autor Armin Öhri, geboren 1978, lebt in Bern. Er studierte Geschichte und Germanistik und schreibt Erzählungen und Romane mit zumeist…
    (Ø)
  • Hier bin ich

    von

    Rezension verfasst von findo -

    Romane/Erzählungen

    Autor: Jonathan Safran Foer Titel: Hier bin ich Seiten: 683 ISBN: 978-3-462-04877-3 Verlag: Kiepenheuer & Witsch Übersetzer: Henning Ahrens Autor: Jonathan Safran Foer wurde am 21. Februar 1977 in Washington D.C. geboren und ist ein US-amerikanischer Schriftsteller. Er studierte Literatur und Philosphie und arbeitete als Rezeptionist und Ghostwriter, bevor er sich als Herausgeber einer sammelzeitschrift zu Ehren des 1972 verstorbenen New Yorker Künstlers Joseph Cornell betätigte. 2002 erschien sein erster Roman, 2005 "Extrem laut und unglaublich nah", welches bis zu seiner Verfilmung von Stephen Daldry als unverfilmbar galt. bekanntheit erlangte Foer auch als Sachbuchautor mit seinem Buch "Tiere essen", in dem er sich mit der industriellen Tierproduktion und Massentierhaltung…
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Angepinnt Frage: Welche Bücher habt ihr zuletzt gekauft, getauscht, ausgeliehen, geschenkt bekommen?

78.211

Svanvithe

In 365 Büchern durch das Jahr 2017 / 1. Quartal

1.979

El Novelero

An welchem Ort (in eurem Buch) befindet ihr euch gerade?

28.498

Nefertari

Kriminalisierung

41

Klaus V.

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

53.258

Castor

Lesewichtel

13.350

Susannah1986

Neu auf meiner Wunschliste gelandet ist...

13.514

skippycat

Suche ein geliebtes Buch / Buchreihe und weiß nicht von wem oder wie die Titel hiessen

0

Anton Leiss-Huber - Fastenopfer

0

Buch - Challenge 2017

349

Amethyst

Letzte Aktivitäten

Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien