Wahl der BücherTreff Leserlieblinge

BücherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 26.800 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 2,1 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Fuchsnacht: Nimm meine Hand und sieh

    von

    Rezension verfasst von Mikaey -

    Fantasy

    Fuchsnacht (Nimm meine Hand und sieh) - Julia Mayer Drachenmond Verlag 324 Seiten Einzelband Roman/Fantasy Inhalt: Emil Matthei hat es im Leben nicht leicht. Sein Haar hat die Farbe von Karottensaft, er ist Besitzer einer mageren Hühnerbrust und wird ständig Opfer fieser Streiche. Daheim kümmert er sich um seinen an einer Psychose erkrankten Vater, nicht ahnend, dass sich sein Leben um hundertachtzig Grad drehen wird. Durch einen Unfall gerät er in einen gefährlichen Strudel, der ihn immer tiefer in die Fänge der Fuchsdoppel zieht. Schon bald muss er eine Entscheidung treffen: Wird er weiterhin davonlaufen oder sich alten und neuen Herausforderungen stellen? Meinung: Hui, was für ein Buch. Was für eine Themenauswahl. Und erst recht: Was für eine Umsetzung. Diese Buch ist eins von…
    (Ø)
  • Pheromon 1: Sie riechen dich

    von

    Rezension verfasst von ClaudiasBuecherregal -

    Kinder-/Jugendbücher

    Der 17 jährige Jack lebt ein normales Teenagerleben in den USA. Er spielt Football und hängt mit Freunden ab. Eines Tages stellt er jedoch Veränderungen an sich fest. Er benötigt plötzlich seine Brille nicht mehr, schwierigste Matheaufgaben lösen sich nahezu von alleine und das Verwirrendste: er kann auf einmal Gefühle von Menschen riechen. Jack kann sich diese Veränderungen nicht erklären, erkennt aber schnell, dass er nicht der Einzige ist, der sich verändert hat, und dass dieses das Schicksal der ganzen Welt beeinflussen kann. Klappentext und Cover haben nicht unbedingt dazu geführt, dass ich diese Geschichte kennenlernen wollte. Der Hauptgrund war, dass dieses Buch von Rainer Wekwerth (in Zusammenarbeit mit Thariot) geschrieben wurde und ich von Wekwerth schon zahlreiche
    (Ø)
  • Die geraubten Mädchen: Boko Haram und de...

    von

    Rezension verfasst von Marie -

    Sach-/Fachbücher

    Klappentext: Im April 2014 überfiel ein Kommando der Terrororganisation Boko Haram das Dorf Chibok im Nordosten Nigerias und entführte 276 Schülerinnen aus dem örtlichen Internat. Ein Aufschrei ging um die Welt. Unter dem Hashtag »Bring Back Our Girls« verliehen Persönlichkeiten wie Michelle Obama und die Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai ihrem Entsetzen Ausdruck. Das Schicksal der Schülerinnen aus Chibok ist kein Einzelfall. Bis heute befinden sich Tausende Frauen in den Händen der Islamisten. Im Juli 2015 reiste der Zeit-Reporter Wolfgang Bauer nach Nigeria, um mit Mädchen zu sprechen, denen die Flucht gelungen ist. Sie berichten von ihrem Leben vor ihrer Entführung, von ihren grausamen Erfahrungen während der Gefangenschaft und von ihren Träumen für eine
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

67.695

Schokopraline

Hallo! Ich bin zurück.

9

Leila2002

Ruhrpottmaedchen

12

Leila2002

Hallo, bin ganz neu hier

10

Leila2002

DragonEye stellt sich vor :)

12

Leila2002

An welchem Ort (in eurem Buch) befindet ihr euch gerade?

32.919

Castor

Monats-Challenge-Thread 2018

443

Amalaswintha

Jeffery Deaver - Lincoln Rhyme (ab 6.11.2017)

270

Madl10

In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 1. Quartal

3.615

Canach

Roger Smith - Mann am Boden/Man Down

1

Mara

Letzte Aktivitäten

Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien