Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

BücherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 26.200 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 2,1 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Von Autoren, Büchern und Piraten: Kleine...

    von

    Rezension verfasst von Sylli -

    Sach-/Fachbücher

    Klappentext (dem Buch entnommen) Seit jeher haben Bücher die Menschen beeinflusst. Sie beflügelten die Phantasie des Lesers, förderten den Aufbau von Handelsbeziehungen, waren Auslöser für technische Entwicklungen und setzten gesellschaftliche Veränderungsprozesse in Gang. Drei Medienrevolutionen haben die europäische Geschichte geprägt: der Übergang von der mündlichen zur schriftlichen Überlieferung, die Entwicklung von der Papyrusrolle zum gebundenen Buch aus Pergament und schließlich Gutenbergs typographischer Buchdruck. Seinen Erfindung führte zu der vielfältigen Buchlandschaft von heute. Detlef Bluhm erzählt unterhaltsam und kenntnisreich von der 3500-jährigen Geschichte des Buches und diskutiert Fragen, die seine Zukunft betreffen. Denn wir befinden uns inmitten…
    (Ø)
  • Warum Konservative immer verlieren

    von

    Rezension verfasst von Andreas Rüdig -

    Sach-/Fachbücher

    Alex Kurtagic: Warum Konservative immer verlieren; Verlag Antaios Schnellroda 2013; 84 Seiten; ISBN: 978-3-944422-25-0 In Deutschland sind es die CDU und CSU, in Grobritannien die Tories, in den USA die Republikaner: Sie sind die konservativen Stützen der Gesellschaft. Sie stehen den Systemstützen mit den roten Krawatten gegenüber. Kurtagic ist Jahrgang 1970. Der Brite hat spanische und slowenische Wurzeln. Er ist Musiker, Graphiker, Betreiber eines Plattenlabels und politischer Essayist. Aus eigener Anschauung heraus und auf den angloamerkanischen Kulturkreis bezogen geht Kurtagic auf Fragen aus Kultur, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft ein, ohne sich in der Tagespolitik zu verlieren. Genau deswegen ist die Publikation auch schwer einzuordnen. Da konkrete Beispiele fehlen,…
    (Ø)
  • Habsburgs Kaiserinnen: Rätsel und Schick...

    von

    Rezension verfasst von Castor -

    Biografien

    Klappentext lt. Amazon: Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine starke Frau. Eine kluge Devise, nach der auch Habsburgs Kaiserinnen gelebt zu haben scheinen. Sie waren nämlich viel mehr als die Mütter des kaiserlichen Nachwuchses oder eleganter Mittelpunkt der höfischen Gesellschaft. Als Beraterinnen ihrer Gatten mischten sie in der Politik mit und nahmen Einfluss in kulturellen oder religiösen Fragen. Die Habsburg-Expertin Sigrid-Maria Größing lässt die heimlichen Herrscherinnen Habsburgs aus dem Schatten ihrer Ehemänner treten. Dabei lüftet sie manch Geheimnis und schildert das Schicksal dieser großen Frauen, deren Leben oft kurz und tragisch endete. Ein informatives wie berührendes Standardwerk. Zur Autorin (Quelle: Amazon): Sigrid-Maria Größing, geboren in Bayern, studierte…
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Ankündigung Weihnachtswichteln im BücherTreff 2017

660

Anni2412

Adventskalender 2015

928

Anni2412

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

63.472

Gaymax

In 365 Büchern durch das Jahr 2017 / 4. Quartal

1.146

Gonozal

George R.R. Martin - Die Herren von Winterfell (ab 28.09.2017)

183

Nefertari

Wer hat den Kleinsten? SUB-Rangliste umgekehrt

1.286

pescador

Hallo zusammen

0

Robert Harris - Die Cicero-Trilogie (ab dem 07.08.17)

268

Mimihops

An welchem Ort (in eurem Buch) befindet ihr euch gerade?

31.484

Rie94

Leseflauten?

1.419

Rie94

Letzte Aktivitäten

Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien