Wahl der BücherTreff Leserlieblinge

BücherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 26.900 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 2,1 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Wenn alle Hoffnung vergangen (Jan Tommen...

    von

    Rezension verfasst von ElkeK -

    Krimis/Thriller

    Inhaltsangabe: Jan Tommen wird natürlich wieder mal aus seinem verdienten Wochenende in den Dienst geholt. Denn ein vermeintlicher Selbstmord muss untersucht werden. Isak Neumann ist Manager in einem Pharma-Unternehmen gewesen. Und dass er Suizid begangen haben soll, kommt Jan abenteuerlich vor. Als sie Hinweise auf eine fremde Person finden, glauben sie ihren Mörder gefasst zu haben. Doch es kommt alles anders als man denkt! Chandu hat nach dem letzten Fall dem kriminellen Milieu den Rücken gekehrt und arbeitet nun erfolgreich im Personenschutz. Dann erhält er von seiner Lebensretterin Zoe einen Hilferuf und eilt zu ihr nach Mannheim! Und der Fall Isak Neumann zieht weite Kreise, sowohl in Berlin als auch in Mannheim und viele Menschen werden nervös. So sehr, dass auch Jan…
    (Ø)
  • Starkstrom

    von

    Rezension verfasst von K.-G. Beck-Ewe -

    Kriegs-/Politromane

    Klappentext:
    "Ein Flüchtling muss wissen, dass er stirbt, wenn er versucht, den Zaun zu durchdringen."
    Europa verbarrikadiert sich. Ein meterhoher Metallzaun, der Flüchtlinge um jeden Preis fernhalten soll. Transitzentren, in denen Tausende Menschen festsitzen. Und eine Lotterie, die entscheidet, wer die Chance auf ein besseres Leben bekommt. Als an der Abwehranlage ein Mensch stirbt, versuchen Politik und Sicherheitsfirmen mit allen Mitteln,den Vorfall zu verharmlosen. Zur gleichen Zeit begeben sich zwei senegalesische Flüchtlinge in die Hände einer Schlepperbande, um nach Europa zu gelangen. Von dem Zaun wissen sie nichts ... Jan Zweiyer entwirft eine Zukunftsvision, in der Europa sich seiner Angst vor Flüchtlingsströmen verbehaltslos hingegeben hat. Eigene Beurteilung: Nun,…
    (Ø)
  • Der Vogel ist ein Rabe

    von

    Rezension verfasst von Marie -

    Romane/Erzählungen

    Klappentext: Henry und Paul begegnen sich im Schlafwagen auf ihrer Fahrt von München nach Berlin. Aufmerksam lauscht Paul den Worten Henrys, der sein ganzes Leben vor ihm ausbreitet. Die Pein, wenn man an Dauerdurchfall leidet. Die Dreierbeziehung mit der furchtbar dünnen Christine und dem furchtbar fetten Jens. Seine Höhen und Tiefen, seine Träume, Sehnsüchte und Ängste. Und während Henry immer freier und ungezwungener wird und seinen Erinnerungen ihren Lauf lässt, hört Paul nur zu und schweigt. Hört zu und denkt dabei über sein Leben nach. Er erzählt nicht von der Sehnsucht, woanders und wer anders sein zu wollen, nicht von Mandy. Aber mehr und mehr holt ihn, während er Henry schweigsam zuhört, seine eigene Geschichte ein. (gekürzt) Zum Autor: Benjamin Lebert, Jahrgang 1982, lebt in…
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Neu auf meiner Wunschliste gelandet ist...

18.657

Jessy1963

In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 1. Quartal

4.082

tom leo

Angepinnt Frage: Welche Bücher habt ihr zuletzt gekauft, getauscht, ausgeliehen, geschenkt bekommen?

94.197

findo

Charles Dickens - David Copperfield (Start: 05.02.2018)

530

taliesin

An welchem Ort (in eurem Buch) befindet ihr euch gerade?

32.995

pralaya

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

67.931

pralaya

Bilder und Gedanken... aus Liebe zur Literatur

89

pralaya

Tipps und Talk für E-Book Reader Besitzer

9.650

pralaya

Die nächsten Bücher, die ihr lesen möchtet

24.492

pralaya

Buchchallenge "Leseliste"

303

pralaya

Letzte Aktivitäten

Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien