Wahl der BücherTreff Leserlieblinge

BücherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 26.800 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 2,1 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • CHAINS Lass [nicht] los!

    von

    Rezension verfasst von wurm200 -

    Kinder-/Jugendbücher

    Johannes Wiedlich CHAINS Lass [nicht] los! Thekla Verlag Autor: Johannes Wiedlich wurde Anfang der 80er Jahre in der Nähe von Darmstadt geboren und wuchs im Odenwald auf. Bereits als Jugendlicher war er ein Querdenker und benutzte Text und Musik, um seine Meinung zu äußern, Fragen aufzuwerfen oder Reaktionen zu provozieren. Nach Abschluss eines geisteswissenschaftlichen Studiums lebt und arbeitet der Autor nun in Südhessen. (Quelle: Thekla Verlag) Matthew ist für im Semester im Ausland und wohnt dort mit anderen Personen und einer Katze in einer WG. Seine Mitbewohner sind alle recht unterschiedliche Charaktere, wie Matthew schnell feststellt. Diese machen das Zusammenleben zu einer Herausforderung, allen voran sein Mitbewohner Luka, der ihm gehörig auf die Probe stellt. Das Buch…
    (Ø)
  • Kein Y ohne Idylle

    von

    Rezension verfasst von Janine2610 -

    Humor & Satire

    Die Buchrückseite: Vor bitterböser Satire strotzende Schmankerl rund um die Krankenpflege in 21 Kapitel, aus der Zeit der Ausbildung zur Diplomkrankenschwester sowie des späteren Pflegepädagogikstudiums. Geboten werden auch witzige Geschichten aus dem beruflichen Alltag oder lustige Erlebnisse mit Schülern vom Standpunkt einer Lehrschwester. Leser finden hier auch tragisch-irrwitzige Anekdoten aus verschiedenen Stationen, beispielsweise der Psychiatrie, welche auf humoristische Art und Weise dargestellt werden. Der erste Satz: Vor einigen Jahren entschlossen sich mein Mann und ich, gemeinsam einen Tanzkurs zu belegen, vielleicht habe ich ihn aber auch dazu gezwungen, weiß ich jetzt nicht mehr so genau. Meine Meinung: Trifft nicht ganz meinen Humor Ich, die bald Krankenschwester…
    (Ø)
  • Umblättern und andere Obsessionen

    von

    Rezension verfasst von Marie -

    Biografien

    Klappentext: Umblättern und andere Obsessionen erzählt von den intensiven Leidenschaften eines großen Lesers, der den Rausch, den seine Lektüren ihm verschaffen, so wenig scheut wie den Abgrund seiner Sucht. Eine subjektive und mitreißende Tour d'Horizon über ein bibliomanisches Leseleben. (von der Edition 5plus-Verlagsseite kopiert) Zum Autor: Michael Köhlmeier, geboren 1949 in Voralberg. Er studierte Germanistik, Politologie, Mathematik und Philosophie. Lange Zeit Mitarbeiter beim ORF. Sein vielseitiges und vielfach ausgezeichnetes Werk – zuletzt mit dem Preis der LiteraTour Nord (2015), dem Düsseldorfer Literaturpreis (2015) und dem Walter-Hasenclever-Preis (2014) – umfasst Romane, Erzählungen, Lyrik, Theaterstücke, Drehbücher und Libretti. Zuletzt erschienen die Romane Die…
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Kai Meyer - Die Seiten der Welt

1

Hirilvorgul

T.C.Boyle - Die Terranauten/The Terranauts

46

Klaus V.

In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 1. Quartal

3.705

jacky73

Daryl Gregory - Die erstaunliche Familie Telemachus / Spoonbenders

0

Leipziger Buchmesse 2015 bis heute

4.328

Drahtbeen

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

67.759

traummalerin

Welche Bücher habt ihr zuletzt verschenkt?

429

pralaya

Angepinnt Frage: Welche Bücher habt ihr zuletzt gekauft, getauscht, ausgeliehen, geschenkt bekommen?

94.008

Pendra

Armand Baltarzar; Timeless - Retter der verlorenen Zeit / Timeless - Diego and the Rangers of the Vastlantic

2

Skyline

BINGO - Challenge 2018

185

Canach

Letzte Aktivitäten

  • Hirilvorgul -

    Hat eine Antwort im Thema Fantasy Kai Meyer - Die Seiten der Welt verfasst.

    Beitrag
    Wie nur konnte diese wunderbare Geschichte so lange an mir vorbeigehen? Ist ein bisschen, wie bei Harry Potter damals - da bin ich auch erst kurz vor Erscheinen von Band 3 eingestiegen. Oder war es sogar Band 4? Ist ja auch egal. Auf jeden Fall ist hier…
  • Buecherwurm83 -

    Mag den Beitrag von Mausi1974 im Thema Schnappschüsse.

    Like (Beitrag)
    Am Todtnauer Wasserfall heute morgen.
  • Klaus V. -

    Hat eine Antwort im Thema T.C.Boyle - Die Terranauten/The Terranauts verfasst.

    Beitrag
    Liebe Marie! Mischst du dich hier einfach ein :lechz: Im Ernst: Schön, dass sich hier eine Diskussion entwickelt. Aber du lässt doch irgendwie offen, was Boyle denn nun will. Das mit der Soap kann ich einfach nicht glauben, ich stelle ihn mir auch als…
  • Mapa -

    Mag den Beitrag von Gernot im Thema In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 1. Quartal.

    Like (Beitrag)
    Für mich müsste die Aufgabe ein wenig abgeändert werden: "Eine Geschichte, die in einer Zeit spielt, die du gerne noch mal erleben würdest" Bei mir waren das die 80er Jahre. Die Grenzen waren ganz klar abgesteckt (NATO und Warschauer Pakt), Bundeswehr…
  • jacky73 -

    Hat eine Antwort im Thema In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 1. Quartal verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Magoona: „Das Leben unter Harschepsuts Herrschaft würde ich gerne mal live erleben. “ Ernsthaft??? War das nicht die mit den biblischen Plagen? :-k
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien