Wahl der BücherTreff Leserlieblinge

BücherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 26.800 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 2,1 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Hologrammatica

    von

    Rezension verfasst von hennie -

    Krimis/Thriller

    Tom Hillenbrand - HOLOGRAMMATICA Echter Kaffee statt künstliche Intelligenz Ich habe mich nach anfänglichen Startschwierigkeiten, auch wegen der vielen fremden Wörter, sehr schnell festgelesen. „Hologrammatica“ war für mich ein absolut fesselnd geschriebener Science–Fiction–Thriller. Ich musste schon voll und ganz bei der Geschichte bleiben, mich konzentrieren, um alles in den richtigen Kontext zu bringen. Galahad Singh ist der Protagonist, ein Privatermittler, hier Quästor genannt, der den Auftrag erhält, die verschwundene Kryptologin Juliette Perotte zu finden. Die Suche nach ihr gestaltet sich von Anfang an als sehr schwierig. Da sie reich ist, kann sie sich in vielerlei Gestalten verwandeln, kann sich jede Menge „Gefäße“ (Klone) leisten. Doch wie sich…
    (Ø)
  • Fear and Desire: Gefährliche Lüge

    von

    Rezension verfasst von Svanvithe -

    Erotik

    Wer nicht hören will, muss fühlen. Diese Erfahrung muss Sarah machen, als sie mit ihrem Auto in der schneereichen kanadischen Wildnis liegenbleibt. Denn alle hatten sie gewarnt, nicht mit dem alten Ding auf die Reise zu gehen. Aber sie wollte es unbedingt, vor allem wegen ihrer verstorbenen Freundin Maylin, die ihr das Fahrzeug vermacht hat. Mitten in der Pampa scheint es keine Aussicht auf Hilfe zu geben. Doch Sarah ist hart im Nehmen und lässt sich nicht unterkriegen, weil sie als Kind vom Land die Erfahrungen zurückgreifen kann, die sie während ihrer Touren mit ihrem Vater durch die endlosen Weiten Colorados gesammelt hat. Also macht sie sich auf, um aus der Misere herauszufinden. Es ist kalt, und die ganze Aktion ist nicht wirklich erfolgreich, bis sie auf die Blockhütte stößt…
    (Ø)
  • Die Grimm-Chroniken (Band 2): Asche, Sch...

    von

    Rezension verfasst von Mikaey -

    Fantasy

    Asche, Schnee und Blut (Die Grimm-Chroniken 2) - Maya Shepherd Sternensand Verlag 160 Seiten Band 2 Fantasy-Märchen-Serie Erscheint am 02.03.2018 Inhalt: Die zweite Folge der 'Grimm-Chroniken' enthüllt ein Schneewittchen, wie es bisher niemand kannte. Die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen, ebenso wie zwischen Wahrheit und Lüge, Vergangenheit und Gegenwart, Traum und Realität. „Wer hat ihnen das angetan?“, flüsterte Maggy. Der Mann richtete seine grauen Augen auf sie. „SCHNEEWITTCHEN“, stieß er mit seinem letzten Atemzug hervor, bevor sein Herz zum Stillstand kam. Meinung: Wenn ich nach der Lektüre des zweiten Teils der Grimm-Chroniken eins weiß, dann dass sich die Autorin bestens darauf versteht, Leser in der Luft hängen zu lassen. Was für eine Buchserie offengestanden…
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

67.744

Chaotin

Vorschläge für ein Buchgeschenk gesucht

3

Chaotin

In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 1. Quartal

3.660

elmores

Hallo und die Rory Gilmore Bücherliste

129

Knü

Verzweifelte Suche nach einem Buch...

1

Leiria

Stephen King - Bill Hodges Reihe (ab Januar 2018)

64

Corbie

Monats-Challenge-Thread 2018

452

Bridgeelke

Suche Wohlfühlromane

20

Frühlingsfee

Neu auf meiner Wunschliste gelandet ist...

18.596

Canach

Bernhard Schlink - Olga

16

ele

Letzte Aktivitäten

  • Chaotin -

    Hat eine Antwort im Thema Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von findo: „Am meisten macht es Spaß, Verrisse zu schreiben. Nachzulesen hier. “ Findest du? Ich schreib viel lieber Lobeshymnen. Hatte grad erst wieder den Fall, dass ich ein Rezi-Exemplar erwischt hab, dass mickrige zwei Sternchen bekommen…
  • Chaotin -

    Hat eine Antwort im Thema Vorschläge für ein Buchgeschenk gesucht verfasst.

    Beitrag
    Vielleicht wär ja auch der nackte Adam was. Das geht definitiv in Richtung Philosophie und Liessmann und Köhlmeier haben beide noch so einiges anderes geschrieben. Gelesen hab ich's jetzt ehrlich gesagt nicht, aber es hat sich sehr gut verkauft. :wink: Vom…
  • Chaotin -

    Hat eine Antwort im Thema "Urlaubspläne"? verfasst.

    Beitrag
    Also, wenn alles klappt, dann fahr ich wahrscheinlich mit der Schule im Juni übers Wochenende nach Budweis. Ursprünglich waren 4 oder 5 Tage Bologna geplant, da fahren aber nicht genug Leute mit, dass es als Schulveranstaltung durchgeht. :( Da einige nicht…
  • Clover -

    Mag den Beitrag von sazi im Thema Haustiere?.

    Like (Beitrag)
    Ich muss noch Entwarnung geben, das bei Peppi war doch nur eine Schramme. Ist auch gut so, dem Lebertran konnte er diesmal nämlich nicht viel abgewinnen. [-(
  • elmores -

    Hat eine Antwort im Thema In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 1. Quartal verfasst.

    Beitrag
    L.A. in den 60er / 70er Jahren
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien