Wahl der BücherTreff Leserlieblinge

BücherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 26.900 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 2,1 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Venedig kann gefährlich sein

    von

    Rezension verfasst von xoLikeFox -

    Romane/Erzählungen

    Klappentext: Herbst in Venedig. Ein Venedig ohne Touristen, im Regen und leichten Nebel. Ein Buchmanuskript wird gestohlen, aus einem alten Palazzo verschwinden zwei wertvolle Gemälde. Emi und Tina, zwei junge Journalistinnen, gehen dem Fall nach. Dabei wird ein Verdacht in ihnen wach, der ihnen zunächst unglaublich scheint. Ist es denkbar, dass ihr Freund Pek in diese Geschichte verwickelt ist? "Venedig kann gefährlich sein" ist mehr als eine spannende Geschichte. Das Buch zeigt die Spannweite einer jungen Generation. Ernsthaftes berufliches Engagement auf der einen Seite, auf der anderen Seite Jugendliche, die nach Studienabschluss keine Stelle finden und desorientiert, auf Abwege geraten. Autorin: Federica de Cesco, eine schweizer Schriftstellerin, die selber die Welt bereist hat.…
    (Ø)
  • Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe

    von

    Rezension verfasst von dreamworx -

    Historisch

    Nach dem Tod der Mutter wird Gabrielle „Coco“ Chanel von ihrem Vater, einem Hausierer, in einem Kloster abgeladen, und verbleibt dort, bis sie als junge Frau über ihren Geliebten, den Industriellensohn Ètienne Balsan nach Paris kommt und mit seiner finanziellen Unterstützung ein Hutatelier eröffnet. Schnell erfreuen sich ihre ungewöhnlich schlichten Kreationen einer großen Beliebtheit und bescheren ihr mehr und mehr die Aufmerksamkeit der feineren und reichen Gesellschaft. Coco verliebt sich in den Engländer Arthur „Boy“ Chapel und obwohl dieser eine Ehe eingeht, bleiben die beiden fest liiert, bis Chapel Weihnachten 1919 bei einem Autounfall ums Leben kommt. Coco ist untröstlich und zieht sich völlig aus der Öffentlichkeit zurück um zu trauern. Dabei kommt ihr die…
    (Ø)
  • Nackt über Berlin

    von

    Rezension verfasst von pralaya -

    Romane/Erzählungen

    Klappentext: Jannik und Tai, von ihren Mitschülern liebevoll Fetti und Fidschi genannt, sind zwei ganz normale Sechzehnjährige. Bis sie eines Tages ihren Rektor sturzbetrunken auf der Straße auflesen und in seiner eigenen Wohnung einsperren. Aus dem Scherz wird schnell eine handfeste Entführung. Tai genießt es, »Gott« zu spielen und zwingt den Lehrer zu einem Seelenstriptease. Ein Höllentrip für Jannik, der schnell bemerkt, dass Tai seine zarte Verliebtheit nur ausnutzt. Er muss handeln… Eine liebevolle und schräge Coming-of-Age-Geschichte, lustig und voller Überraschung erzählt. Autor: Axel Ranisch, Regisseur, Schauspieler und Opernschreiber ist ein kreativer Tausendsassa. Nach den Filmen "Dicke Mädchen", "Ich fühl mich Disco" und "Alki Alki" hat er nun seinen Einfallsreichtum in…
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Charles Dickens - David Copperfield (Start: 05.02.2018)

518

Jessy1963

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

67.910

serjena

Angepinnt Frage: Welche Bücher habt ihr zuletzt gekauft, getauscht, ausgeliehen, geschenkt bekommen?

94.181

traubenuss

In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 1. Quartal

4.048

aleXi.s

An welchem Ort (in eurem Buch) befindet ihr euch gerade?

32.987

pralaya

Malbücher für Erwachsene - Eure Meinung

14.770

Castor

Wanderkochbuch

195

Anni2412

BINGO - Challenge 2018

189

lio

Venedig kann gefährlich sein

0

Michelle Marly - Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe

0

Letzte Aktivitäten

  • Fandorina -

    Mag den Beitrag von Castor im Thema Malbücher für Erwachsene - Eure Meinung.

    Like (Beitrag)
    Eine Doppelseite aus "Dagdrömmar". Die Blumen habe ich mit den Prismas gemalt, die Häuser mit allem, was ich greifen konnte, Hintergrund mit Pastellkreide. Leider sind die Fotos arg blaustichig geworden.
  • Castor -

    Mag den Beitrag von Jessy1963 im Thema Was macht ihr gerade?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von second_chance: „Eigentlich wollte ich kurz meinen ersten Eindruck zu „Es“ schreiben aber ich habe keine Lust, dass ihn jemand in den falschen Hals bekommt oder sich auf den Schlips getreten fühlt und ich daraufhin meine Gedanken ewig…
  • pralaya -

    Mag den Beitrag von Jessy1963 im Thema Was macht ihr gerade?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von pralaya: „Fällt auf, ne ? :uups: “ Yes :loool: Zitat von Missy1988: „ :totlach: Hab viel Spaß. “ Danke :friends: Allen Kranken Gute Besserung ! :winken:
  • Castor -

    Mag den Beitrag von dreamworx im Thema Michelle Marly - Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe.

    Like (Beitrag)
    Nach dem Tod der Mutter wird Gabrielle „Coco“ Chanel von ihrem Vater, einem Hausierer, in einem Kloster abgeladen, und verbleibt dort, bis sie als junge Frau über ihren Geliebten, den Industriellensohn Ètienne Balsan nach Paris kommt und mit seiner…
  • Nessy1800 -

    Hat eine Antwort im Thema Was macht ihr gerade? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Missy1988: „Gute Besserung, du Arme. Du schreist auch immer "HIER!", oder? “ Nee eigentlich bin ich die letzte Zeit recht fit gewesen. Außer Anfang Januar den Magen-Darm Infekt
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien