Bücherwichteln auf BuecherTreff.de

BücherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 26.400 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 2,1 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Albert Speer: Eine deutsche Karriere

    von

    Rezension verfasst von Sylli -

    Biografien

    Der Verlag über das Buch Seit 1931 NSDAP-Mitglied und bald ein Vertrauter Hitlers, wurde Albert Speer rasch zum Architekten des Rassenstaates. Im Krieg engagierte er sich als Rüstungsminister unermüdlich für den totalen Kampf und die Vernichtungsmaschinerie. Gleichwohl behauptete er nach Kriegsende, stets distanziert, ja eigentlich unpolitisch und gar kein richtiger Nazi gewesen zu sein. Magnus Brechtken zeigt, wie es Speer gelang, diese Legende zu verbreiten, und wie Millionen Deutsche sie begierig aufnahmen, um sich selbst zu entschulden. Brechtken, renommierter Zeithistoriker und stellvertretender Direktor des Münchner Instituts für Zeitgeschichte, beschreibt nicht nur, wie markant Speers Stilisierung als angeblich unpolitischer Techniker den historischen Tatsachen widerspricht.…
    (Ø)
  • Das Geheimnis des Winterhauses

    von

    Rezension verfasst von LadyIceTea -

    Romane/Erzählungen

    Eine spannende Reise durch eine Familiengeschichte Ellinor erfährt, dass sie mit ihrer Cousine Karla nicht verwandt ist, da ihre Oma nur ein Pflegekind war. Mehr neugierig als schockiert macht sie sich auf die Spuren ihrer Familie. Sie gerät nach Kroatien und Neuseeland, wo sie die verwobene Familiengeschichte nach und nach entwirrt. Doch nicht nur ihre Familiengeschichte ändert sich, auch ihre Ehe gerät in Neuseeland ins Wanken. Ich mag Romane in anderen Ländern sehr gerne. Besonders wenn es um Afrika oder Neuseeland geht. Sarah Lark hat einen unglaublich angenehmen und entspannenden Erzählstil. Sie verknüpft die Geschichte des Landes, interessante Fakten und die Geschichte ihrer Figuren gekonnt miteinander. Für mich war es gleichermaßen interessant etwas über Neuseeland oder…
    (Ø)
  • Ein Bauer stirbt selten allein

    von

    Rezension verfasst von L. E. Seratte -

    Krimis/Thriller

    Ein Bauer stirbt selten allein Nick Stein Sehr netter Krimi! Ein blutiger Anfänger in der Polizeischule Eutin schlittert in eine Ermittlung hinein, die ihn gefangen nimmt. Eigentlich darf er gar nicht ermitteln, tut es aber trotzdem. Personen aus dem Umweltschützer-Milieu sterben, und der junge und naive Lukas Jansen beginnt, auf eigene Faust nachzuforschen. Schon bald steckt er mitten drin ein einem Fall, der weit größere Dimensionen annimmt als er bewältigen kann. Er löst seine Probleme durch jugendliche Forschheit, Charme, Trinkfestigkeit und eine gehörige Portion Glück. Und zum Schluss bekommt er auch noch sein Mädchen, eine Spezialistin von der Spurensicherung, die ihm bei diesem Fall sehr viel hilft. Spannend! Unbedingt lesenswert!
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

64.827

Susannah1986

Magnus Brechtken - Albert Speer

2

Sylli

Nick Stein - Ein Bauer stirbt selten allein

1

Mario

Die nächsten Bücher, die ihr lesen möchtet

24.173

Emili

Angepinnt Frage: Welche Bücher habt ihr zuletzt gekauft, getauscht, ausgeliehen, geschenkt bekommen?

90.643

Jean van der Vlugt

An welchem Ort (in eurem Buch) befindet ihr euch gerade?

31.829

Pokerface

Neuerscheinungen 2018 / 1. Halbjahr: Romane/Erzählungen

23

Conor

Ankündigung Weihnachtswichteln im BücherTreff 2017

2.452

countrymel

Jo Nesbø - Durst / Tørst

16

Pokerface

Sarah Lark - Das Geheimnis des Winterhauses

0

Letzte Aktivitäten

  • Susannah1986 -

    Hat eine Antwort im Thema Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Xirxe: „Mein Morgen begann heute bedauerlicherweise nicht so schön. Der bereits seit langem anberaumte Zahnarzttermin wurde deutlich länger als gedacht (und auch noch schmerzhaft). Dazu kamen noch ein paar Erklärungen, die zwar gut waren,…
  • Marie -

    Mag den Beitrag von Conor im Thema Neuerscheinungen 2018 / 1. Halbjahr: Romane/Erzählungen.

    Like (Beitrag)
    Nicht, dass ich wüsste, @Marie .
  • Xirxe -

    Mag den Beitrag von Emili im Thema Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS).

    Like (Beitrag)
    :huhu: ihr süßen Buchverliebten, ich melde mich mal wieder mir geht es besser als die vergangene Tage, also sollte man es auch nutzen :bounce: Das Wetter ist mehr als bescheiden, aber wenn es einem besser geht, dann spielt es auch keine große Rolle. :-, Ich habe heute…
  • Xirxe -

    Hat eine Antwort im Thema Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Nuria: „Hast du wirklich in einem Bücherhotel übernachtet? Wo denn? Ich würde auch so gerne mal. “ Nein, leider noch nicht. Aber ich würde sehr gerne ... Schau mal hier, vielleicht wirst Du ja fündig :) Einen schönen Tag liebe…
  • Sylli -

    Hat eine Antwort im Thema Magnus Brechtken - Albert Speer verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Klaus V.: „Für mich ist Speer eine sehr zentrale Figur in diesem ganzen verbrecherischen System. “ Ja, da hast Du ganz recht, lieber Klaus! Er hat sich ja auch schon als Hitler-Nachfolger gesehen für die Zeit "danach". Zitat von Klaus…
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien