Wahl der BücherTreff Leserlieblinge

BücherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 26.800 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 2,1 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Kein Y ohne Idylle

    von

    Rezension verfasst von Janine2610 -

    Humor & Satire

    Die Buchrückseite: Vor bitterböser Satire strotzende Schmankerl rund um die Krankenpflege in 21 Kapitel, aus der Zeit der Ausbildung zur Diplomkrankenschwester sowie des späteren Pflegepädagogikstudiums. Geboten werden auch witzige Geschichten aus dem beruflichen Alltag oder lustige Erlebnisse mit Schülern vom Standpunkt einer Lehrschwester. Leser finden hier auch tragisch-irrwitzige Anekdoten aus verschiedenen Stationen, beispielsweise der Psychiatrie, welche auf humoristische Art und Weise dargestellt werden. Der erste Satz: Vor einigen Jahren entschlossen sich mein Mann und ich, gemeinsam einen Tanzkurs zu belegen, vielleicht habe ich ihn aber auch dazu gezwungen, weiß ich jetzt nicht mehr so genau. Meine Meinung: Trifft nicht ganz meinen Humor Ich, die bald Krankenschwester…
    (Ø)
  • Umblättern und andere Obsessionen

    von

    Rezension verfasst von Marie -

    Biografien

    Klappentext: Umblättern und andere Obsessionen erzählt von den intensiven Leidenschaften eines großen Lesers, der den Rausch, den seine Lektüren ihm verschaffen, so wenig scheut wie den Abgrund seiner Sucht. Eine subjektive und mitreißende Tour d'Horizon über ein bibliomanisches Leseleben. (von der Edition 5plus-Verlagsseite kopiert) Zum Autor: Michael Köhlmeier, geboren 1949 in Voralberg. Er studierte Germanistik, Politologie, Mathematik und Philosophie. Lange Zeit Mitarbeiter beim ORF. Sein vielseitiges und vielfach ausgezeichnetes Werk – zuletzt mit dem Preis der LiteraTour Nord (2015), dem Düsseldorfer Literaturpreis (2015) und dem Walter-Hasenclever-Preis (2014) – umfasst Romane, Erzählungen, Lyrik, Theaterstücke, Drehbücher und Libretti. Zuletzt erschienen die Romane Die…
    (Ø)
  • Der Bastard hiess Bristow

    von

    Rezension verfasst von Jean van der Vlugt -

    Krimis/Thriller

    Der Autor (nach Flubow.ch): Der unter dem Pseudonym Jack S. Scott schreibende Schriftsteller wurde als Jonathan Escott 1922 geboren. Er wuchs in London auf, war ein beliebter Unterhaltungskünstler, Schauspieler, Komiker und Sänger in einer Big Band und schlug erst im Alter von 54 Jahren die schriftstellerische Laufbahn ein. Bekannt ist er vor allem für seine schwarzhumorigen Krimis mit dem englischen Kleinstadtpolizisten Detective Inspector Alf Rosher, von denen ein Großteil auch in deutscher Übersetzung vorliegt. Jack S. Scott starb 1987. Inhalt (anhand Flubow.ch): Lenny Bristow ist ein junger, charmanter, charakterschwacher Haustür-Vertreter für Tiefkühltruhen. Mit der unselbstständigen, von ihrem reichen Mann ausgehaltenen Jennifer Pilbeam beginnt er eine Affäre, die von dem zu
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 1. Quartal

3.702

Svanvithe

Malbücher für Erwachsene - Eure Meinung

14.759

sazi

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

67.754

Gaymax

Leipziger Buchmesse 2015 bis heute

4.323

Missy1988

Noemi Poka - Kein Y ohne Idylle

0

Charles Dickens - David Copperfield (Start: 05.02.2018)

421

Gaymax

T.C.Boyle - Die Terranauten/The Terranauts

44

serjena

Wie viele Bücher habt ihr 2018 schon gelesen?

349

Yvonne80

Zitate u. Sätze, die mir gut gefallen haben....

4.827

sinah

Pensum-Challenge

1.831

JessLittrell

Letzte Aktivitäten

Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien