BücherTreff.de

Das volle Bücherleben.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu hier?

BücherTreff.de ist die Heimat von bereits 26.000 Lesebegeisterten und Bookie, dem lesenden Eichhörnchen!

Neben einem riesigen Forum bieten wir Dir zusätzlich Dein eigenes virtuelles Bücherregal, informieren über Neuerscheinungen, verraten die besten Bücher, spüren persönliche Buchnachbarn auf und veranstalten abwechslungsreiche Leserunden mit Autoren...

Du und Deine Freunde seid herzlich eingeladen Teil unserer netten Gemeinschaft zu werden!

Features, die nach der Anmeldung zur Verfügung stehen:

  • Lege Dein eigenes virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus. Mehr...
  • Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten. Mehr...
  • Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  • Lesestatistik

    Was und wieviel hast Du im Monat gelesen? Deine Lesestatistik gibt Aufschluss.
  • Riesige Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 2,1 Mio. Beiträgen.
  • Spannende Aktionen

    Sei bei Leserunden mit Autoren, Lesenächten und Gewinnspielen dabei.
  • Smartphone-Unterstützung

    Optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.
  • Lieblings-Autoren

    Markiere Deine Lieblings-Autoren und habe sie immer auf einen Blick.

Neue Rezensionen

  • Hoppla, was ist das?

    von

    Rezension verfasst von ClaudiasBuecherregal -

    Kinder-/Jugendbücher

    Die Pinguindame Berta liebt lange Spaziergänge. Begleitet wird sie stets von ihren drei Küken. Eines Tages entdeckt sie etwas Grünes im Eis. Sie dreht es in alle Richtungen und überlegt, was es sein könnte. Vielleicht eine Badewanne oder ein Boot? Ein Hocker oder ein Stuhl? Bis sie es sich mit ihren Küken in diesem Gegenstand gemütlich macht und erkennt, dass es ein wunderschönes Nest für ihre Kleinen ist. „Hoppla, was ist das“ ist ein Pappbilderbuch mit abgerundeten Ecken zum Vorlesen für Kleinkinder ab zwei Jahren. Die Illustrationen besitzen ansprechende Farben und wirken ruhig, da die Bilder nicht überladen sind. Trotzdem gibt es genug zu entdecken, dafür dienen die drei Küken. Jede Doppelseite ist gleich aufgebaut. Auf der linken Seite steht ein wenig Text. Der
    (Ø)
  • Scythe – Die Hüter des Todes

    von

    Rezension verfasst von ClaudiasBuecherregal -

    Kinder-/Jugendbücher

    Citra und Rowan wachsen in der scheinbar perfekten Welt auf. Dort kennt man weder Armut noch Krieg, Krankheiten oder den Tod. Damit die Bevölkerung jedoch nicht zu groß wird, müssen Scythe Menschen "nachlesen", also umbringen. Die Scythe haben die Macht darüber zu entscheiden, wer stirbt, da sie die Hüter des Todes sind. Die beiden Teenager wurden dazu bestimmt, eine Ausbildung zum Scythe zu beginnen. Das gemeinsame Schicksal schweißt die beiden zusammen, doch ein bösartiger Scythe hat andere Pläne mit ihnen und will sie zu Feinden machen. Neal Shusterman war mir bereits durch die "Vollendet"-Reihe bekannt. Diese vermochte mich damals sehr zu fesseln, daher war ich extrem auf seine neue Trilogie über den Preis der scheinbar perfekten Welt gespannt. Ihm ist es hervorragend
    (Ø)
  • Sternenjäger

    von

    Rezension verfasst von Amethyst -

    Kinder-/Jugendbücher

    Klappentext: Matt und seine große Liebe Kate greifen nach den Sternen und geraten in ein Abenteuer, in dem die Luft lebensgefährlich dünn wird … Der junge Luftschiffer Matt Cruse bekommt die Chance seines Lebens: Er darf zu den Sternen fliegen, die erste Mission ins All begleiten! Mit an Bord der Starclimber ist seine große Liebe Kate, allerdings mit dem Verlobungsring eines anderen. Matts Nerven liegen blank. Endlich hebt die Starclimber ab – und die Crew macht eine unglaubliche Entdeckung: Das All lebt! Plötzlich versperren bizarre Wesen den Weg, verhindern die Rückkehr zur Erde. Im Angesicht der Katastrophe kommen sich Matt und Kate näher. Und dann hat Kate eine geniale Idee. Meine Meinung: Im dritten Band der Reihe geht die Geschichte von Kate de Vries und Matt Cruse weiter. Man…
    (Ø)

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Martin Suter - Montecristo

3

Marie

Angepinnt Frage: Welche Bücher habt ihr zuletzt gekauft, getauscht, ausgeliehen, geschenkt bekommen?

88.840

lillyfee

Wer hat den Kleinsten? SUB-Rangliste umgekehrt

1.144

Emili

Die Anonymen Bücher-Süchtigen (ABS)

62.488

sunny-girl

Gute eBooks günstig/kostenlos?

4.612

Susannah1986

In 365 Büchern durch das Jahr 2017 / 3. Quartal

5.376

Svanvithe

Malbücher für Erwachsene - Eure Meinung

13.771

Emili

Nadine Roux - Ein Sommer in der Normandie

2

nadinerouxbooks

Chris Carter - Hunter-&-Garcia-Reihe ab Band 2 (Start Januar 2o17)

720

Naurulokki

George R.R. Martin - Die Herren von Winterfell (ab 28.09.2017)

14

Susannah1986

Letzte Aktivitäten

  • Biografiefan -

    Mag den Beitrag von Marie im Thema Martin Suter - Montecristo.

    Like (Beitrag)
    Nein, so richtig kapiert habe ich nicht, was im Hintergrund passiert. Weil ich aber Bankern, Wirtschaftsbossen und Unternehmens-Milliardären a priori jede Gemeinheit zutraue, habe ich das Buch mit Vergnügen gelesen. 8) Ich begab mich in ein Szenario, das…
  • Rincewind66 -

    Mag den Beitrag von ClaudiasBuecherregal im Thema ab 14-16 Jahre Neal Shusterman - Die Hüter des Todes.

    Like (Beitrag)
    Citra und Rowan wachsen in der scheinbar perfekten Welt auf. Dort kennt man weder Armut noch Krieg, Krankheiten oder den Tod. Damit die Bevölkerung jedoch nicht zu groß wird, müssen Scythe Menschen "nachlesen", also umbringen. Die Scythe haben die
  • Gernot -

    Hat eine Antwort im Thema Ein anderes Wortspiel verfasst.

    Beitrag
    Termin - Minuten
  • Gernot -

    Hat eine Antwort im Thema Wortspiel verfasst.

    Beitrag
    Transsilvanien - Siebenbürgen
  • Gernot -

    Hat eine Antwort im Thema Ein lustiges Wörter-Spiel - Fortsetzung verfasst.

    Beitrag
    Burgtheater - Theaterhaus
Anzeige
BuecherTreff.de in den Medien